Home RezepteEinfache Rezepte Zabaione Rezept: So einfach und doch so lecker

Zabaione Rezept: So einfach und doch so lecker

von Essen Rezepte
Zabaione

Zabaione (oder Zabaglione) ist ein leichter und cremiger italienischer Pudding, der aus Eigelb, Zucker und trockenem Marsalawein hergestellt wird.

Zabaione

Ein großer italienischer Klassiker mit vielen Variationen, Zabaione (AKA Zabaglione, Zabajone oder auf Französisch Sabayon) ist ein italienisches Dessert, das die Form einer süßen und schaumigen Puddingcreme hat. Es wird aus Eigelb, Zucker und süßem oder trockenem Wein, normalerweise Marsala, hergestellt.

Es wird am häufigsten mit gewürfelten Früchten oder durch Dippen von italienischen Trockenkeksen wie Savoiardi (auch bekannt als Löffelbiskuit oder Boudoir), Amaretti und Melicotti gegessen. Es ist auch sehr beliebt zur Weihnachtszeit, wenn es Panettone, ein traditionelles italienisches Brioche, begleitet.

In amerikanisch-italienischen Restaurants wird Zabaione in einem Sektglas serviert und mit roten Früchten (Beeren, Erdbeeren, Himbeeren etc.) bestreut.

Zabaione

Woraus bestehen Zabaglione?

Zabaglione besteht aus Ei, Zucker und Marsala-Wein.

Wie schmeckt Zabaione?

Zabaglione hat einen süßen und cremigen Geschmack, der von den Zutaten Ei, Zucker und Marsala-Wein kommt. Der Marsala-Wein verleiht dem Dessert einen leicht alkoholischen und würzigen Geschmack. Es kann auch eine leichte Vanillenote haben, je nachdem, ob Vanilleextrakt hinzugefügt wird. Insgesamt ist es ein sehr süßes und delikates Dessert.

Welche Art von Wein wird für die Herstellung von Zabaglione verwendet?

Traditionell wird für die Herstellung von Zabaglione Marsala-Wein verwendet. Marsala ist ein süßer oder trockener Wein, der in der Region um Marsala in Sizilien hergestellt wird. Er hat eine goldene Farbe und einen süßen, würzigen Geschmack und ist ein wichtiger Bestandteil der Zabaglione-Rezeptur. Es gibt verschiedene Arten von Marsala-Wein, die in der Herstellung von Zabaglione verwendet werden können, wie z.B. Marsala Fine, Marsala Superiore oder Marsala Vergine.

Zabaione

Was ist der Unterschied zwischen Sabayon und Zabaglione?

Sabayon und Zabaglione sind beides Cremespeisen, die aus Eiern, Zucker und Alkohol hergestellt werden, aber es gibt einige Unterschiede zwischen ihnen.

Sabayon ist eine französische Creme, die in der Regel mit Weißwein gemacht wird, während Zabaglione eine italienische Creme ist, die in der Regel mit Marsala-Wein hergestellt wird.

Sabayon wird in der Regel als Sauce oder als Füllung für Desserts wie Tiramisu verwendet, während Zabaglione eher als selbstständiges Dessert serviert wird.

Sabayon wird oft mit einer Kelle angerührt, bis es sich verdickt, während Zabaglione in der Regel mit einem Schneebesen oder einem elektrischen Handrührgerät gemacht wird.

Es gibt auch Unterschiede in der Textur; Sabayon hat eine leichtere und luftigere Konsistenz als Zabaglione.

Allerdings gibt es auch Regionale und persönliche Unterschiede, So kann man auch Zabaglione mit anderem Alkohol oder ohne Alkohol machen.

Was bedeutet Zabaione?

„Zabaglione“ ist der italienische Name für eine Cremespeise, die aus Eiern, Zucker und Marsala-Wein hergestellt wird. Der Name kommt aus dem italienischen Wort „zabaglione“ oder „zabaione“, das aus dem Lateinischen „sabagionem“ abgeleitet wurde. Es ist ein klassisches italienisches Dessert, das in der Regel warm serviert wird und oft mit Früchten wie Beeren oder Pfirsichen serviert wird. Es gibt auch andere Variationen von Zabaglione, die mit anderen Arten von Alkohol oder ohne Alkohol gemacht werden können.

Zabaione

Beste Zabaione Rezept

 Portionen: 2  Vorbereitung: 20 Minuten Kochzeit: 15 Minuten Kalorien: 369 Fett:14g 

Zutaten

½ Tasse trockener Marsala
¼ Tasse Streuzucker
5 Eigelb
1 ganzes Ei

Anleitung

  1. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen.
  2. Die Schüssel auf einen leicht siedenden Wasserbad stellen und mit dem Schneebesen schlagen, bis ein homogener und luftiger Schaum entsteht.
  3. Mit gleichmäßigen, aber nicht zu schnellen Bewegungen arbeiten und die Geschwindigkeit erhöhen, wenn die Zabaione beginnt, dicker zu werden. Das dauert etwa 15 Minuten.
  4. Heiß, warm oder kalt, mit Panettone und/oder Keksen und Schlagsahne servieren.

Sie können unserem Pinterest-Account folgen, um über unsere neuen Rezepte informiert zu werden und unsere leckeren Rezepte, die Ihnen gefallen, zu speichern.

Mehr Lecker Rezepte:

Zabaione

Zabaione Rezept: So einfach und doch so lecker

Portionen: 2 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 369 Kalorien 14 fett
Bewertung 4.6/5
( 31 Bewertungen )

ZUTATEN

  • ½ Tasse trockener Marsala
  • ¼ Tasse Streuzucker
  • 5 Eigelb
  • 1 ganzes Ei

ANLEITUNG

  1. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen.
  2. Die Schüssel auf einen leicht siedenden Wasserbad stellen und mit dem Schneebesen schlagen, bis ein homogener und luftiger Schaum entsteht.
  3. Mit gleichmäßigen, aber nicht zu schnellen Bewegungen arbeiten und die Geschwindigkeit erhöhen, wenn die Zabaione beginnt, dicker zu werden. Das dauert etwa 15 Minuten.
  4. Heiß, warm oder kalt, mit Panettone und/oder Keksen und Schlagsahne servieren.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren