Home RezepteEinfache Rezepte Worcestersauce Rezept

Worcestersauce Rezept

von Essen Rezepte
Worcestersauce Rezept

Hausgemachte Worcestersauce Rezept l√§sst sich mit ein paar einfachen Zutaten leicht zu Hause herstellen. Mit dem Schneebesen verr√ľhren und im K√ľhlschrank bis zu 2 Monate oder l√§nger aufbewahren.

Worcestersauce Rezept

 Portionen: 32  Vorbereitung: 20 Minuten  Kochzeit: 20 Minuten Kalorien: 115 Fett:1g 

ZUTATEN

2 Tassen Malzessig
1/2 Tasse Melasse
1/2 Tasse Sojasauce
1/4 Tasse Tamarindenkonzentrat
3 Esslöffel gelbe Senfkörner
3 Esslöffel koscheres Salz
1 Teelöffel ganze schwarze Pfefferkörner
1 Teelöffel ganze Nelken
1/2 Teelöffel Currypulver
5 Kardamomkapseln, zerdr√ľckt
4 Chiles de √°rbol, gehackt
3 Knoblauchzehen, gesch√§lt und zerdr√ľckt
3 Sardellenfilets, grob gehackt
1 mittelgroße gelbe Zwiebel, grob gehackt
Ein 2-Zoll-St√ľck Ingwer, gesch√§lt und zerkleinert
1 Zimtstange
1/2 Tasse Zucker

ANLEITUNG

Essig, Melasse, Soja, Tamarinde, Senfkörner, Salz, schwarze Pfefferkörner, Nelken, Currypulver, Kardamom, Chilies, Knoblauch, Sardellen, Zwiebel, Ingwer und Zimt in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen, die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen.

W√§hrend die So√üe k√∂chelt, in einem kleinen Topf den Zucker bei mittlerer Hitze schmelzen und kochen, bis er bernsteinfarben und sirupartig wird, etwa 5 Minuten. Den karamellisierten Zucker in die k√∂chelnde Sauce geben und mit einem Schneebesen verr√ľhren; die Sauce weitere 5 Minuten k√∂cheln lassen. Die Sauce in ein Glasgef√§√ü mit dicht schlie√üendem Deckel f√ľllen und 3 Wochen im K√ľhlschrank aufbewahren.

Die Sauce in eine mittelgro√üe Sch√ľssel abseihen; die festen Bestandteile wegwerfen. Die So√üe wieder in das Glas f√ľllen und im K√ľhlschrank bis zu 8 Monate aufbewahren.

Sie k√∂nnen unserem¬†Pinterest-Account folgen, um √ľber unsere neuen Rezepte informiert zu werden und unsere leckeren Rezepte, die Ihnen gefallen, zu speichern.

Mehr Lecker Rezepte:

Worcestersauce Rezept

Worcestersauce Original Rezept

Portionen: 32 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 115 Kalorien 1 fett
Bewertung 4.7/5
( 39 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 2 Tassen Malzessig
  • 1/2 Tasse Melasse
  • 1/2 Tasse Sojasauce
  • 1/4 Tasse Tamarindenkonzentrat
  • 3 Essl√∂ffel gelbe Senfk√∂rner
  • 3 Essl√∂ffel koscheres Salz
  • 1 Teel√∂ffel ganze schwarze Pfefferk√∂rner
  • 1 Teel√∂ffel ganze Nelken
  • 1/2 Teel√∂ffel Currypulver
  • 5 Kardamomkapseln, zerdr√ľckt
  • 4 Chiles de √°rbol, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gesch√§lt und zerdr√ľckt
  • 3 Sardellenfilets, grob gehackt
  • 1 mittelgro√üe gelbe Zwiebel, grob gehackt
  • Ein 2-Zoll-St√ľck Ingwer, gesch√§lt und zerkleinert
  • 1 Zimtstange
  • 1/2 Tasse Zucker

ANLEITUNG

  1. Essig, Melasse, Soja, Tamarinde, Senfkörner, Salz, schwarze Pfefferkörner, Nelken, Currypulver, Kardamom, Chilies, Knoblauch, Sardellen, Zwiebel, Ingwer und Zimt in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen, die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen.
  2. W√§hrend die So√üe k√∂chelt, in einem kleinen Topf den Zucker bei mittlerer Hitze schmelzen und kochen, bis er bernsteinfarben und sirupartig wird, etwa 5 Minuten. Den karamellisierten Zucker in die k√∂chelnde Sauce geben und mit einem Schneebesen verr√ľhren; die Sauce weitere 5 Minuten k√∂cheln lassen. Die Sauce in ein Glasgef√§√ü mit dicht schlie√üendem Deckel f√ľllen und 3 Wochen im K√ľhlschrank aufbewahren.
  3. Die Sauce in eine mittelgro√üe Sch√ľssel abseihen; die festen Bestandteile wegwerfen. Die So√üe wieder in das Glas f√ľllen und im K√ľhlschrank bis zu 8 Monate aufbewahren.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer √ľber Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch √ľber die Kommentarfunktion unten. Das w√ľrde uns sehr gl√ľcklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gef√§llt, w√ľrden Sie uns bitte unterst√ľtzen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch