Home Blog Wie man Knoblauch Zerkleinern

Wie man Knoblauch Zerkleinern

von Essen Rezepte
Wie man Knoblauch Zerkleinern

Knoblauch gehört zu den Zutaten, die vor der Verwendung in einem Gericht fast immer gehackt, zerkleinert oder zerdrückt werden müssen. Schließlich ist es ein seltenes Rezept, das ganze Knoblauchzehen verlangt. Außerdem ist Knoblauch eine sehr wirksame Zutat, und ein wenig davon ist sehr ergiebig. Eine oder zwei Zehen reichen in der Regel aus, um ein ganzes Gericht zu würzen (obwohl viele Liebhaber mehr bevorzugen).

Es gibt verschiedene Geräte zu kaufen, die eine (oder mehrere) Knoblauchzehen gründlich zerkleinern, und viele von ihnen scheinen praktisch und effektiv zu sein.

Die meisten dieser Geräte verdanken ihre Existenz wahrscheinlich der Tatsache, dass viele Hausfrauen und -männer den Knoblauchgeruch an ihren Fingern nicht so gerne riechen. Das ist verständlich. Andererseits betrachten viele Profiköche ihre ständig knoblauchverschmierten Finger als eine Art Ehrenzeichen.

Wenn Sie sich dennoch Sorgen um stinkende Finger machen, sollten Sie beim Umgang mit rohem Knoblauch ein Paar Einweghandschuhe verwenden. Das ist viel besser als die unerwünschten Auswirkungen, die manche Methoden des Zerkleinerns von Knoblauch auf seinen Geschmack haben.

Warum Knoblauch zerdrücken?

Aber lassen Sie uns einen Moment zurückgehen und darüber sprechen, warum Sie Knoblauch überhaupt zerdrücken sollten, anstatt ihn in Scheiben zu schneiden, zu hacken oder zu zerkleinern. Das hängt vom jeweiligen Rezept ab, und wenn Sie ein Rezept befolgen, in dem zerdrückter Knoblauch verlangt wird, gibt es wahrscheinlich einen guten Grund dafür.

Um den Grund zu verstehen, muss man wissen, dass Knoblauch aus winzigen Zellen besteht, von denen jede mit einer scharfen, schwefelhaltigen Flüssigkeit gefüllt ist. Beim Zerdrücken des Knoblauchs werden einige dieser Zellen zerstört, wodurch der Knoblauchsaft freigesetzt wird, der den Geschmack des Knoblauchs noch verstärkt.

Beim Zerkleinern werden jedoch nicht alle Zellen zerstört. Das bedeutet, dass zerdrückter Knoblauch einem Gericht einen milderen Knoblauchgeschmack verleiht als in Scheiben geschnittener, gehackter oder gehackter Knoblauch. Grundsätzlich gilt: Je kleiner die Stücke sind, in die Sie den Knoblauch zerkleinern, desto schärfer wird er schmecken, da mehr Knoblauchsaft freigesetzt wird.

Wie man Knoblauch zerkleinert

Wir haben eine bevorzugte Technik, die ein bisschen langweilig klingt, weil sie ohne ausgefallene Geräte auskommt – es sei denn, ein Kochmesser und ein Schneidebrett gelten als ausgefallen. Aber sie sind wirklich alles, was man braucht. Zumal das Schälen und Zerkleinern mehr oder weniger gleichzeitig erledigt werden kann.

Und so geht’s: Trennen Sie eine Nelke vom Kopf ab. Legen Sie sie auf Ihr Schneidebrett. Legen Sie die flache Seite Ihres Messers über die Gewürznelke und schlagen Sie mit dem Handballen kräftig mit der flachen Seite der Klinge gegen das Schneidebrett. Die Nelke wird geschält und zerkleinert. Entfernen Sie die Schale und entsorgen Sie sie, und schon sind Sie fertig.

Dies ist übrigens auch der Ausgangspunkt für das Zerkleinern oder Hacken von Knoblauch. Wenn Sie ihn in Scheiben schneiden, wollen Sie die Knoblauchzehe ganz haben, also müssen Sie sie auf andere Weise schälen.

Beim Zerdrücken wird natürlich nicht die ganze Zehe zerkleinert. Es können höchstens zwei oder drei größere Knoblauchstücke übrig bleiben, aber in den meisten Fällen bleibt die ganze zerdrückte Zehe erhalten. Aber für Marinaden oder zum Schmoren ist das genau das, was Sie wollen.

Da Sie die Flüssigkeit nicht servieren, sondern sie lediglich als Medium verwenden, um dem Marinier- oder Schmorgericht Geschmack zu verleihen, eignet sich das Zerdrücken des Knoblauchs perfekt. Der langsame Prozess des Marinierens oder Schmorens ist mehr als genug, um den Knoblauchgeschmack wirken zu lassen, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass jemand die ganze Knoblauchzehe auf seinen Teller bekommt.

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren