Home RezepteKuchen Rezepte Wassermelonen Kuchen

Wassermelonen Kuchen

von Essen Rezepte
Wassermelonen Kuchen

Dieser spektakuläre Wassermelonen Kuchen ist erfrischend und eine gesunde Alternative zu einem traditionellen Festkuchen. Es ist perfekt für eine Sommerparty – und es gibt kein schlechtes Gewissen, wenn man für Sekunden zurückgeht.

Mehr Lecker Rezepte:

Maracuja Kuchen

Stachelbeerkuchen

Kalorienarmer Kuchen

Wassermelonen Kuchen

Wassermelonen Kuchen Rezept

Portionen: 6 Vorbereitung:
Ernährung: 207 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.7/5
( 51 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 ganze 5 kg kernlose, reife Wassermelone
  • 1 Körbchen (250 g) berries
  • 2-3 Feigen, halbiert
  • Himbeeren
  • Granatapfelkerne
  • Jasminranke, zum Dekorieren
  • Süße Kokosnusscreme:
  • 2 x 400 ml Dosen vollfette Kokosmilch (mindestens 6 Stunden im Kühlschrank)
  • ½ Teelöffel Vanilleschotenpaste
  • 1 Esslöffel roher Honig oder reiner Ahornsirup

ANLEITUNG

  1. Legen Sie die Wassermelone auf ein großes Schneidebrett. (Das wird ein bisschen schmutzig!) Stellen Sie sicher, dass das Brett sicher steht, indem Sie ein feuchtes Tuch unterlegen, damit es beim Schneiden nicht verrutscht. Schneiden Sie den oberen und unteren Teil der Melone ab, so dass eine flache Ober- und Unterseite entsteht.

  2. Stellen Sie die Melone auf ein Ende und entfernen Sie die Schale, einschließlich des harten weißen Fruchtfleisches. (Ich finde es am einfachsten, die Melone am weißen Rand, wo die Schale auf die rosa Frucht trifft, einzuschneiden und den Kreis auszuschneiden, der den "Kuchen" bilden wird). Wenn Ihr Schnitt etwas unregelmäßig ist, schneiden Sie den Wassermelonenkuchen einfach so zurecht, dass er eine gleichmäßige, zylindrische Form hat, oder so nah wie möglich daran. Alternativ können Sie auch die Schale in Abschnitten abschneiden und so zuschneiden, dass der Kuchen die gleiche zylindrische Form erhält. Tupfen Sie den Kuchen mit Küchenpapier trocken, legen Sie ihn auf einen Kuchenständer oder eine Servierplatte und stellen Sie ihn beiseite.

  3. Einige der Erdbeeren der Länge nach halbieren. Ich lasse die Blätter gerne dran, damit sie optisch ansprechend sind - ein bisschen mehr Grün sieht so frisch aus. Legen Sie ein paar ganze Erdbeeren darauf, um eine stabile Schicht zu erhalten. Fügen Sie nun die Feigenhälften hinzu - sie sehen am besten mit der Vorderseite nach oben und in einem leichten Winkel aus. Füllen Sie eventuelle Lücken mit Erdbeerhälften, Himbeeren und einigen Granatapfelkernen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Wenn Sie möchten, können Sie kurz vor dem Servieren noch ein paar Jasminblüten darüber streuen, aber ich liebe die hängende Natur dieser Pflanze, so dass auch ein wenig um den Boden des Kuchens eine hübsche Note verleiht.

  4. Nehmen Sie die Kokosmilch aus dem Kühlschrank und schöpfen Sie die Creme ab, so dass die Flüssigkeit zurückbleibt. Kokossahne, Vanille und Honig oder Ahornsirup in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät gut verrühren. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Verwenden Sie die Creme zum Füllen oder Überziehen eines Kuchens Ihrer Wahl

HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren