Home RezepteKuchen Rezepte Schoko Tarte Rezept

Schoko Tarte Rezept

von Essen Rezepte
Schoko Tarte Rezept

Diese No-Bake Schoko Tarte Rezept ist reichhaltig, schokoladig und ganz ohne Aufwand! Ein zartschmelzendes Erlebnis, das aus nur 8 gesunden Zutaten besteht. Vegan & Gluten-frei.

Mehr Kuchen Rezepte:

Johannisbeer Baiser Tarte

Cantuccini Rezept

Eclair Rezept

Schoko Tarte Rezept

Vegane Schokotarte Rezept

Portionen: 12 Vorbereitung:
Ernährung: 216 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.9/5
( 17 Bewertungen )

ZUTATEN

  • Für die Kruste:
  • ¾ Tasse (185 g) entsteinte Medjool-Datteln*
  • 1 1/2 Tassen (165 g) rohe Walnussstücke
  • 3 Esslöffel Kakaopulver
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Für die Füllung:
  • 340 g milchfreie Schokoladenchips
  • 350 g fester Seidentofu*, abgetropft
  • 1/4 Tasse (60 ml) milchfreie Milch (ich habe Hafermilch verwendet)
  • 2 Esslöffel aufgebrühter Kaffee (für ein intensiveres Schokoladenaroma - oder mehr Milch verwenden)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Teelöffel Salz
  • Optionaler Belag: Kokosnusscreme, frisches Obst, Schokoladenraspeln und/oder Meersalz

ANLEITUNG

  1. Die Kruste vorbereiten: Die Datteln in eine große Schüssel geben und mit heißem Wasser bedecken. 5 Minuten einweichen lassen, dann gut abtropfen lassen (die Flüssigkeit kann für Smoothies aufbewahrt oder weggeworfen werden). In der Zwischenzeit die Walnüsse, das Kakaopulver und das Salz in eine Küchenmaschine geben und verarbeiten, bis ein leicht grobes "Mehl" entsteht. Die abgetropften Datteln in die Küchenmaschine geben und so lange pulsieren, bis sie gut vermischt sind; bei Bedarf die Seiten mit einem Spatel abkratzen.
  2. Die Kruste formen: Eine 9″-Kuchen- oder Tortenform einsprühen oder leicht einfetten, dann die Kruste in die Form geben. Mit feuchten Fingern (das verhindert das Ankleben) die Kruste gleichmäßig auf dem Boden der Form und an den Rändern andrücken. Beiseite stellen.
  3. Die Schokolade schmelzen: Die Schokolade entweder in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen.
  4. Die Füllung zubereiten: Während die Schokolade schmilzt, den Seidentofu, die milchfreie Milch, den Kaffee, die Vanille und das Salz in dieselbe Küchenmaschine geben (nicht abspülen!). Verarbeiten, bis der Tofu zerfallen ist und ein glatter, gleichmäßiger "Teig" entstanden ist. Die geschmolzene Schokolade in die Küchenmaschine geben und verrühren, bis alles gleichmäßig eingearbeitet ist - die Mischung wird dick und glänzend sein, und Sie müssen eventuell die Seiten mit einem Spatel abkratzen.
  5. Fest werden lassen: Geben Sie die Schokoladenfüllung in die Form und verteilen Sie sie mit einem Spatel gleichmäßig. Stellen Sie die Torte für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank, damit die Schokolade fest wird - am besten über Nacht.
  6. Servieren: Aus dem Kühlschrank nehmen, in Scheiben schneiden und nach Belieben servieren. Reste halten sich zugedeckt bis zu 5 Tage im Kühlschrank oder können in Scheiben geschnitten und bis zu zwei Monate eingefroren werden. Wenn Sie die Scheiben einfrieren, lassen Sie sie vor dem Servieren auftauen und auf Zimmertemperatur kommen.

Notizen

*Ersetzungen: Walnüsse können durch andere Nüsse wie Mandeln oder Pekannüsse ersetzt werden, oder versuchen Sie es mit Kürbiskernen für eine nussfreie Variante. Das Kakaopulver kann durch Kakaopulver ersetzt werden.

HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren