Home Rezepte Spinat Pizza

Spinat Pizza

von Essen Rezepte
Spinat Pizza

Diese einfache Spinat Pizza wird mit cremigem Ricotta, Spinat, italienischen Kräutern und einer Mischung aus Mozzarella und Parmesan zubereitet! Sie fängt den klassischen florentinischen Geschmack in Pizzaform ein.

Mehr Lecker Rezepte:

Vegetarische Pizza

Pepperoni Pizza

Pizza Baguette

Spinat Pizza

Spinat Pizza Selber Machen

Portionen: 8 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 235 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.9/5
( 34 Bewertungen )

ZUTATEN

  • Pizzateig:
  • ¾ Tassen warmes Wasser
  • 2 Teelöffel Hefe
  • ½ Esslöffel Olivenöl
  • ½ Esslöffel Honig
  • 1 ¾ Tassen weißes Weizenvollkornmehl
  • ½ Teelöffel Salz
  • Für die Pizza:
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel frisch gehackter Knoblauch
  • ½ Teelöffel koscheres Salz
  • ½ Tasse Ricotta-Käse
  • ½ Tasse gefrorener Spinat, aufgetaut und gut abgetropft
  • ¼ Tasse frisch geriebener Parmesankäse
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • ⅛ Teelöffel rote Pfefferflocken optional
  • 2 Tassen Mozzarella-Käse geschreddert

ANLEITUNG

  1. Für den Pizzateig Das Wasser und die Hefe in einer großen Rührschüssel (oder in der Schüssel des Standmixers mit Knethaken) etwa 5 Minuten gehen lassen. Honig und Öl einrühren. Mehl und Salz langsam hinzufügen und nach und nach untermischen. Mit dem Knethaken oder einem großen Spatel den Teig verrühren, bis er sich gut verbindet. Den Teig 5 Minuten lang mit der Hand auf einer leicht bemehlten Fläche oder mit dem Knethaken auf niedriger bis mittlerer Stufe kneten. Den Teig in eine geölte Schüssel geben, abdecken und an einem warmen Ort 20-30 Minuten gehen lassen.  
  2. Für die Pizza: Den Ofen auf 220 Grad vorheizen. Den Teig auf einer leicht geölten 12-Zoll-Pizzaform ausrollen. Olivenöl, Salz und Knoblauch vermischen und gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Ricotta, Oregano, Spinat, Parmesan und rote Paprikaflocken mischen. Gleichmäßig auf dem Pizzateig verteilen. Mit Mozzarella belegen. 18-22 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und gebräunt ist.

Notizen

*Sie können jeden beliebigen Pizzateig für diese weiße Spinatpizza verwenden. **Wenn Sie keinen Ricotta haben, können Sie über Nacht Hüttenkäse in einem Sieb abtropfen lassen und stattdessen diesen verwenden (wenn Sie die gleiche Konsistenz wie Ricotta wünschen, pürieren Sie ihn einfach ein paar Sekunden lang in der Küchenmaschine). ***Für dieses Spinatpizza-Rezept können Sie auch frischen Spinat verwenden. Es ist am besten, den Spinat zuerst zu kochen und dann abzutropfen, damit der Spinat beim Backen kein Wasser abgibt und die Pizza nicht durchweicht. Sie benötigen etwa 1 Pfund frischen Spinat, um ½ Tasse verwelkten Spinat zu erhalten. Außerdem müssen Sie die überschüssige Flüssigkeit aus dem gebratenen Spinat gut abgießen.

HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren