Home Rezepte Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese

von Essen Rezepte
Spaghetti Bolognese

Mein Favorit für eine reichhaltige und sättigende Spaghetti Bolognese unter der Woche. Es dauert nur 30 Minuten von Anfang bis Ende. Einfache Zutaten, ohne am Geschmack zu sparen.

Mehr Lecker Rezepte:

Spaghetti mit Fleischbällchen

Tortellini Soße

Carbonara

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese Italienisch

Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 561 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel - geschält und fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen - geschält und gehackt
  • 1 Karotte - geschält und fein gewürfelt
  • 3 Kastanienpilze - fein gewürfelt
  • 450 g Rinderhackfleisch
  • ½ Tasse (120ml) Rotwein
  • 3 Esslöffel Tomatenpüree
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • ½ Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 1 Rinderbrühwürfel - zerkrümelt
  • 800 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • ½ Esslöffel hellbrauner Zucker
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 300 g getrocknete Spaghetti oder frische Nudeln
  • Zum Servieren:
  • Kleiner Strauß Frühlingszwiebeln
  • geriebener Parmesan

ANLEITUNG

  1. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Die Zwiebel hinzufügen und 5 Minuten lang unter häufigem Rühren braten, bis die Zwiebel weich wird.
  2. Den Knoblauch hinzufügen und eine weitere Minute braten.
  3. Karotten und Pilze zugeben und weitere 2-3 Minuten braten.
  4. Das Rinderhackfleisch hinzugeben und 5-6 Minuten kochen, bis es gebräunt ist. Dabei häufig umrühren und große Fleischstücke mit einem Spatel zerkleinern.
  5. Mit dem Wein ablöschen. Zum Kochen bringen und 2-3 Minuten sprudelnd kochen lassen, bis er auf drei Viertel reduziert ist.
  6. Tomatenmark, Oregano, Thymian, Worcestershire-Sauce, Rinderbrühwürfel, Dosentomaten, braunen Zucker, Salz und Pfeffer hinzugeben. Umrühren und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und 15 bis 20 Minuten köcheln lassen, bis das Fleisch eingedickt ist.
  7. In der Zwischenzeit einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die Spaghetti hineingeben und 10-12 Minuten bissfest kochen.
  8. Die Spaghetti abgießen und auf 6 Schüsseln verteilen.Die Bolognese über die Spaghetti geben und vor dem Servieren mit den Frühlingszwiebeln und dem Parmesan bestreuen.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren