Home RezepteKuchen Rezepte Creme Brulee Rezept

Creme Brulee Rezept

von Essen Rezepte
Creme Brulee Rezept

Dieses Creme Brulee Rezept ist köstlich, cremig und das perfekte französische Dessert. Sie besteht aus 5 Grundzutaten, lässt sich leicht im Voraus zubereiten und ist absolut köstlich – Ihre Gäste werden diese Creme Brulee lieben.

Mehr Kuchen Rezepte:

Erdbeerkuchen Rezept

Bananenkuchen Rezept

Berliner Rezept

Creme Brulee Rezept

Schnelles Creme Brulee Rezept

Portionen: 7 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 328 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 5.0/5
( 29 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 400 g schwere Schlagsahne
  • 1 halbierte und ausgekratzte Vanilleschote
  • ¼- ½ Teelöffel Salz, wahlweise
  • 100 Gramm Kristall-/Streuzucker
  • 6 große Eigelb, Raumtemperatur
  • 7 ½ Esslöffel Kristallzucker

ANLEITUNG

  1. Schneiden Sie die Vanilleschote der Länge nach auf und kratzen Sie das Vanillemark mit der unscharfen Seite eines Messers heraus. In einem Topf mit dickem Boden bei mittlerer Hitze die Sahne, das Salz, die Vanilleschote und die eigentliche Vanilleschote zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren kochen, bis die Mischung leicht köchelt, aber nicht kocht. Dann vom Herd nehmen, den Deckel auflegen und 10 Minuten ziehen lassen.
  2. In eine große Bratpfanne 200 g schwere Auflaufförmchen stellen, den Wasserkocher zum Kochen bringen und den Ofen auf 163 °C vorheizen.
  3. In der Schüssel eines elektrischen Mixers mit Schneebesenaufsatz oder in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Schneebesen den Zucker und die Eigelbe schlagen, bis sie vollständig vermischt sind und eine hellere, blassgelbe Farbe haben. Das dauert ein paar Minuten.
  4. Entfernen Sie die Vanilleschote aus der Sahnemischung und gießen Sie die Sahne langsam mit dem Schneebesen auf niedrigster Stufe in die Eimischung. Lassen Sie sich dabei Zeit, damit die Eier nicht gerinnen.
  5. Sobald die Masse vollständig verrührt ist, gleichmäßig in Auflaufförmchen gießen. Stellen Sie die Pfanne auf den Backofenrechen und gießen Sie kochendes Wasser aus dem Wasserkocher in die Bratpfanne, und zwar so viel, dass es bis zur Hälfte der Förmchen reicht.
  6. 32-42 Minuten backen, die Creme Brulee soll in der Mitte fest sein, aber noch etwas wackeln. Wenn Sie ein Thermometer verwenden, sollte die Innentemperatur 77 °C betragen. Aus dem Ofen nehmen und den Bräter auf ein Gitterrost stellen. Nach fünf Minuten die Förmchen aus dem Bräter nehmen und 1 Stunde lang auf einem Drahtgitter abkühlen lassen. Vor dem Servieren für mindestens 4 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  7. Vor dem Servieren 1 Esslöffel Zucker auf jede Crème brûlée streuen, dabei die Auflaufform schwenken, damit der Zucker gleichmäßig verteilt wird, und die Oberseite der Crème brûlée mit einem Küchenbrenner abbrennen, bis der Zucker karamellisiert und hart geworden ist. Sofort mit frischen Beeren servieren, falls gewünscht.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren