Home RezepteGemüse Rezepte Brokkoli Suppe Rezept

Brokkoli Suppe Rezept

von Essen Rezepte
Brokkoli Suppe Rezept

Brokkoli Suppe Rezept – mit extra viel Gemüse! Ich gebe Grünkohl und Blumenkohl in meine Suppe und eine gute Handvoll Cheddar-Käse. Ein echtes Winter-Wohlfühlessen.

Mehr Suppe Rezepte:

Käse Lauch Suppe

Vegane Tomatensuppe

Tomatensuppe Rezept

Brokkoli Suppe Rezept

Schnelle Brokkolicremesuppe Rezept

Portionen: 6 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 275 Kalorien 18 fett
Bewertung 5.0/5
( 34 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel - geschält und gewürfelt
  • 1 großer Kopf Brokkoli - äußere Blätter wegwerfen, in kleine Röschen zerteilen
  • 1 normaler Blumenkohlkopf - äußere Blätter entfernen, in kleine Röschen zerhacken
  • 3 gepackte Tassen (90 g) Grünkohl
  • 4 ¼ Tassen (1 Liter) heiße Gemüse- oder Hühnerbrühe - entweder selbst zubereitet oder 2 Brühwürfel mit Wasser verwenden. Für glutenfreie Gerichte Bouillon verwenden
  • ½ Teelöffel Knoblauchsalz
  • 1 abgepackte Tasse (100 g) reifer Cheddar, gerieben
  • ¼ Tasse (60ml) doppelte (schwere) Sahne
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Croutons:
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl - zum Frittieren der Croutons
  • halbes Ciabatta (ca. 70 g) - in grobe Würfel geschnitten
  • eine Prise Salz und Pfeffer

ANLEITUNG

  1. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel 4-5 Minuten sanft anbraten, bis sie glasig zu werden beginnt.
  2. Brokkoli, Blumenkohl, Brühe und Knoblauchsalz hinzugeben. Zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Den Grünkohl hinzugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Während die Suppe kocht, die Croutons zubereiten. Erhitzen Sie das Öl in einer kleinen Pfanne bei starker Hitze.
  5. Die Brotwürfel hinzufügen, salzen und pfeffern und unter häufigem Wenden 3-4 Minuten braten, bis sie golden und knusprig sind. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier legen, damit das überschüssige Öl aufgesaugt wird.
  6. Die Suppe vom Herd nehmen und vorsichtig mit einem Stabmixer pürieren.
  7. Die Suppe wieder auf den Herd stellen, den Käse und die Sahne hinzugeben und rühren, bis der Käse geschmolzen ist.
  8. Den Zitronensaft einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  9. Auf Schüsseln verteilen und etwas Olivenöl und Sahne unterrühren. Mit den Croutons bestreuen
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren