Home RezepteGesunde Rezepte Radicchio Rezept

Radicchio Rezept

von Essen Rezepte
Radicchio Rezept

Klassisches italienisches Risotto mit Radicchio Rezept: Dieses klassische Risottogericht aus der italienischen Region Venetien kombiniert Radicchio, Weißwein, Cipolline-Zwiebeln, Carnaroli-Reis und fügt weiche Taleggio-Würfel hinzu, die die Aromen gut ausgleichen und ein wunderbar cremiges und herzhaftes Gericht ergeben.

Mehr Gesunde Rezepte:

Punsch Rezept

Seelachs Rezept

Streuselkuchen Rezept

Radicchio Rezept

Risotto al Radicchio Rezept

Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 200 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 5.0/5
( 15 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 3 Esslöffel Mischung aus Öl und Butter)
  • 1 kleine cipolline Zwiebel (60 g), gehackt
  • 1 mittelgroßer Radicchio, gehackt
  • 4 Esslöffel Weißwein
  • 1 Tasse (209 g) Carnaroli-Reis
  • etwa 4 Tassen Gemüsebrühe, heiß
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • ⅓ Tasse (25 g) Parmigiano Reggiano, gerieben
  • ½ Tasse (100 g) Taleggio-Käse, gewürfelt

ANLEITUNG

  1. Den Radicchio waschen und klein schneiden, beiseite stellen.
  2. Den Parmigiano reiben, den Taleggio in Würfel schneiden und beiseite stellen.
  3. Die Gemüsebrühe auf einer langsamen Flamme köcheln lassen, damit sie immer heiß bleibt.
  4. Die Zwiebel dünn hacken und mit dem e.v.o.-Öl in einen Kochtopf geben. Einige Minuten lang sautieren, bis sie glasig sind.
  5. Den gehackten Radicchio hinzufügen und umrühren. Den Radicchio kochen, bis er weich wird und seine Farbe von einem kräftigen Rot zu einem bräunlichen Rot wechselt.
  6. Den Reis hinzugeben und einige Minuten lang rösten, dabei mit einem Holzlöffel umrühren, damit sich die Zutaten vermischen und der Reis gleichmäßig rösten und erwärmen kann.
  7. Den Weißwein hinzugeben, umrühren und vollständig verdampfen lassen.
  8. Wenn der Wein vollständig verdampft ist, eine Kelle heiße Brühe dazugeben, umrühren und, wenn der Reis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen hat, eine Kelle Brühe nach der anderen hinzufügen, wenn die vorherige vollständig aufgesogen ist.
  9. Ungefähr 15 Minuten kochen lassen, so dass der Risotto al dente und etwas "suppig" ist.
  10. Den Herd ausschalten.
  11. Den geriebenen Parmigiano und den gewürfelten Taleggio hinzugeben (ein paar Würfel für den Schluss aufheben) und umrühren.
  12. Etwa 3 Minuten ruhen lassen, ohne umzurühren.
  13. Warm servieren, mit ein paar Würfeln Taleggio obenauf.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren