Home RezepteEinfache Rezepte Quittengelee Rezept

Quittengelee Rezept

von Essen Rezepte
Quittengelee Rezept

Quittengelee Rezept ist eine britische Konfit├╝re schlechthin. K├Âstliche Aromen von Rosen und ├äpfeln vereinen sich in einem gold-rosa Gelee. Es ist einfach herzustellen und eignet sich perfekt als Brotaufstrich auf ger├Âsteten Teigtaschen. In diesem Rezept f├╝r Quittengelee erfahren Sie alles, was Sie wissen m├╝ssen, um jedes Mal ein perfektes Gelee herzustellen.

Warum Quittengelee herstellen?

Quittengelee hat einen feinen Geschmack, der an ├äpfel und Rosen erinnert (der Baum ist mit beiden verwandt). Mit seiner rosafarbenen Farbe und seinem feinen Geschmack sieht es nicht nur k├Âstlich aus, sondern schmeckt auch so. Es ist nicht einfach, diese Frucht in den Gesch├Ąften zu finden. Wenn Sie also ein paar Gl├Ąser zubereiten, wenn die Frucht gerade Saison hat, sind Sie f├╝r das ganze Jahr ger├╝stet.

Au├čerdem sind Quitten eine Frucht mit einem hohen Pektingehalt, so dass sich das Gelee leicht herstellen und abbinden l├Ąsst.

Quittengelee Rezept

GESCHMACKSVARIATIONEN

Ich liebe Quittengelee. Es ist einfach, unkompliziert und so wie es kommt, liebe ich den Geschmack. Aber wenn Sie mit dem Rezept und den Geschmacksrichtungen spielen wollen:

Machen Sie eine Mischung aus Quitten- und Apfelgelee. So kommen Sie mit ein paar Quitten viel weiter.

F├╝gen Sie einen Hauch von Chili hinzu. F├╝gen Sie einfach eine Prise zersto├čene Chilischoten hinzu oder geben Sie eine ganze Chilischote hinzu, w├Ąhrend Sie das Gelee kochen, und entfernen Sie sie vor dem Einmachen.

Geben Sie beim Kochen des Gelees ein paar duftende Geranienbl├Ątter hinzu und entfernen Sie diese vor dem Einmachen.

HINWEISE UND TIPPS F├ťR DIE HERSTELLUNG VON QUITTENGELEE

├ťberkochen Sie die Fr├╝chte nicht, sonst geht der Geschmack des fertigen Gelees verloren. Lassen Sie die Fr├╝chte nur leicht k├Âcheln.

Niemals in den Beutel stechen oder ihn quetschen, da das Gelee sonst tr├╝b wird.

Wenn Ihre Quitten gekocht werden m├╝ssen, Sie aber keine Zeit haben, sofort Gelee zu kochen, k├Ânnen Sie den Saft kochen und abseihen und entweder einige Tage im K├╝hlschrank aufbewahren oder einfrieren und das Gelee sp├Ąter zubereiten.

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie beim Einf├╝llen auf das Marmeladenglas klopfen, damit die Luftblasen entweichen. Setzen Sie die Deckel auf die Gl├Ąser, solange sie noch hei├č sind, damit sie gut abdichten.

Zur Sicherheit stelle ich die Gl├Ąser beim Einf├╝llen immer auf ein Tablett, falls eines der Gl├Ąser zerbrechen sollte. Das ist mir zwar nur einmal passiert, aber ein Tablett, das das hei├če Gelee auff├Ąngt, ist viel sicherer.

Verwenden Sie normalen wei├čen Zucker ÔÇô Kristallzucker oder Streuzucker. Sie brauchen keinen Gelierzucker, da Quitten reichlich Pektin enthalten.

Quittengelee Rezept

Zutaten f├╝r Beste Quittengelee Rezept

 Portionen: 5  Vorbereitung: 15 Minuten Kochzeit: 30 Minuten Kalorien: 64 Fett:0.1g 

1,7 kg Quitten
2 Liter Wasser
Kristallzucker

Anleitung

Die Quitten waschen und in St├╝cke schneiden ÔÇô etwa 2,5 cm gro├če W├╝rfel.

Die Quitten und das Wasser in einen Topf geben und zum K├Âcheln bringen. Etwa 30 Minuten lang kochen, bis die Fr├╝chte zu einem weichen Brei geworden sind.

Die Masse in einen Geleebeutel f├╝llen, der ├╝ber eine Sch├╝ssel geh├Ąngt wird. Den abtropfenden Saft auffangen. Um ein m├Âglichst klares Ergebnis zu erzielen, nicht in den Geleebeutel stechen!

Wiegen Sie den Saft. Wiegen Sie 75 % des Saftgewichts in Kristallzucker ab.

Geben Sie den Saft und den Zucker in einen gro├čen Topf ÔÇô der Topf sollte weniger als halb voll sein. Unter st├Ąndigem R├╝hren leicht erhitzen, damit sich der Zucker aufl├Âst.

Die Marmeladengl├Ąser in einem Br├Ąter in den auf 140┬░C eingestellten Backofen stellen.

Erh├Âhen Sie die Hitze, bis die Marmelade kocht.

Pr├╝fen Sie, ob das Gelee fest geworden ist, entweder anhand der Temperatur (wenn das Gelee 105┬░C erreicht) oder durch die Falten- oder Flockenmethode.

Sobald das Gelee den Erstarrungspunkt erreicht hat, vom Herd nehmen. F├╝llen Sie die Marmeladengl├Ąser: Ich l├Âffle das Gelee in einen Glaskrug und f├╝lle es dann mit einem Marmeladentrichter in die Gl├Ąser. Verschlie├čen Sie die Gl├Ąser mit Deckeln.

Wenn das Gelee abk├╝hlt, springen die Deckel auf und zeigen, dass sich ein richtiges Vakuum gebildet hat.

Quittengelee Rezept

Anmerkungen

Die Fr├╝chte d├╝rfen nicht zu lange gekocht werden, da sonst der Geschmack des fertigen Gelees verloren geht. Lassen Sie die Fr├╝chte nur leicht k├Âcheln.

Niemals in den Beutel stechen oder ihn quetschen, da das Gelee sonst tr├╝b wird.

Wenn Ihre Quitten gekocht werden m├╝ssen, Sie aber keine Zeit haben, sofort Gelee zu kochen, k├Ânnen Sie den Saft kochen und abseihen und entweder einige Tage im K├╝hlschrank aufbewahren oder einfrieren und das Gelee sp├Ąter zubereiten.

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie beim Einf├╝llen auf das Marmeladenglas klopfen, damit die Luftblasen entweichen. Setzen Sie die Deckel auf die Gl├Ąser, solange sie noch hei├č sind, damit sie gut abdichten.

Zur Sicherheit stelle ich die Gl├Ąser beim Einf├╝llen immer auf ein Tablett, falls eines der Gl├Ąser zerbrechen sollte. Das ist mir zwar nur einmal passiert, aber ein Tablett zum Auffangen des hei├čen Gelees ist viel sicherer.

Verwenden Sie einfachen wei├čen Zucker ÔÇô Kristallzucker oder Streuzucker. Sie brauchen keinen Gelierzucker, da Quitten reichlich Pektin enthalten.

Sie k├Ânnen unserem┬áPinterest-Account folgen, um ├╝ber unsere neuen Rezepte informiert zu werden und unsere leckeren Rezepte, die Ihnen gefallen, zu speichern.

Mehr Lecker Rezepte:

Quittengelee Rezept

Bestes Quittengelee Rezept

Portionen: 5 Vorbereitung: Kochzeit:
Ern├Ąhrung: 64 Kalorien 0.1 fett
Bewertung 4.7/5
( 36 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1,7 kg Quitten
  • 2 Liter Wasser
  • Kristallzucker

ANLEITUNG

  1. Die Quitten waschen und in St├╝cke schneiden - etwa 2,5 cm gro├če W├╝rfel.

  2. Die Quitten und das Wasser in einen Topf geben und zum K├Âcheln bringen. Etwa 30 Minuten lang kochen, bis die Fr├╝chte zu einem weichen Brei geworden sind.

  3. Die Masse in einen Geleebeutel f├╝llen, der ├╝ber eine Sch├╝ssel geh├Ąngt wird. Den abtropfenden Saft auffangen. Um ein m├Âglichst klares Ergebnis zu erzielen, nicht in den Geleebeutel stechen!

  4. Wiegen Sie den Saft. Wiegen Sie 75 % des Saftgewichts in Kristallzucker ab.

  5. Geben Sie den Saft und den Zucker in einen gro├čen Topf - der Topf sollte weniger als halb voll sein. Unter st├Ąndigem R├╝hren leicht erhitzen, damit sich der Zucker aufl├Âst.

  6. Die Marmeladengl├Ąser in einem Br├Ąter in den auf 140┬░C eingestellten Backofen stellen.

  7. Erh├Âhen Sie die Hitze, bis die Marmelade kocht.

  8. Pr├╝fen Sie, ob das Gelee fest geworden ist, entweder anhand der Temperatur (wenn das Gelee 105┬░C erreicht) oder durch die Falten- oder Flockenmethode.

  9. Sobald das Gelee den Erstarrungspunkt erreicht hat, vom Herd nehmen. F├╝llen Sie die Marmeladengl├Ąser: Ich l├Âffle das Gelee in einen Glaskrug und f├╝lle es dann mit einem Marmeladentrichter in die Gl├Ąser. Verschlie├čen Sie die Gl├Ąser mit Deckeln.

  10. Wenn das Gelee abk├╝hlt, springen die Deckel auf und zeigen, dass sich ein richtiges Vakuum gebildet hat.

HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer ├╝ber Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch ├╝ber die Kommentarfunktion unten. Das w├╝rde uns sehr gl├╝cklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gef├Ąllt, w├╝rden Sie uns bitte unterst├╝tzen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

Sie m├Âgen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverst├Ąndnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, k├Ânnen verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre pers├Ânlichen Daten werden f├╝r die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies k├Ânnen f├╝r personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren