Home RezepteLow Carb Rezepte Protein Kuchen Rezept

Protein Kuchen Rezept

von Essen Rezepte
Protein Kuchen Rezept

Ein reichhaltiger und feuchter Protein Kuchen Rezept, griechischem Joghurt und Kakaopulver. Dieses Keto-Schokoladen-Protein-Kuchen-Rezept verwendet Kokosnussmehl und ist perfekt für ein genussvolles Dessert, während es gesund und zuckerfrei bleibt!

Mehr Lecker Rezepte:

Heidelbeer Schmand Kuchen

Karottenkuchen

Einfacher Erdbeer Rhabarber Kuchen

Protein Kuchen Rezept

Schoko Protein Kuchen Rezept

Portionen: 16 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 73 Kalorien 3 fett
Bewertung 4.6/5
( 51 Bewertungen )

ZUTATEN

  • ½ Tasse + 2 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver oder Kakaopulver, 50 g
  • ¼ Tasse Schokoladen-Protein-Pulver, 23 g
  • ¼ Tasse Schokoladen-Protein-Pulver, 23 g
  • ¼ Tasse kalorienfreier 1:1-Zuckerersatz, 48 g
  • 3 Esslöffel Kokosnussmehl, 21 g
  • ½ Teelöffel Backsoda
  • 1 Becher fettfreier griechischer Joghurt, 225 g
  • ½ Tasse ungesüßte Mandelmilch, 120ml
  • 3 Esslöffel Tahini, 48 g
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Glasur:
  • ½ Becher fettfreier griechischer Joghurt, 112g
  • ½ Tasse Schokoladenproteinpulver, 45 g, etwa 1½ Messlöffel
  • 2 Esslöffel + 2 Teelöffel ungesüßtes Kakaopulver, oder Kakaopulver
  • 2 Esslöffel Wasser, 30 ml

ANLEITUNG

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen und eine 8" x 8" große Brownie-Pfanne oder Backform mit Pergamentpapier auslegen.
  2. In einer Schüssel Kakaopulver, Schokoladenproteinpulver, kalorienfreien Zuckerersatz, Kokosnussmehl und Backpulver verquirlen.
  3. In einer großen Schüssel griechischen Joghurt, Mandelmilch, Tahini, Ei und Vanille verrühren.
  4. Fügen Sie die trockene Mischung der feuchten hinzu und heben Sie sie vorsichtig unter, bis alles gut vermischt ist.NICHT ÜBERMISCHEN, sonst wird der Kuchen durch das Proteinpulver zu fest.
  5. Der Teig sollte dickflüssig und gießbar sein.
  6. Den Teig in die Form geben und mit einem Spatel oder der Rückseite eines Löffels glätten.
  7. 22-25 Minuten backen oder bis die Oberfläche fest ist. Ein Zahnstocher, der in die Mitte gesteckt wird, sollte trocken herauskommen.
  8. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
  9. Glasur:
  10. In einer großen Schüssel griechischen Joghurt, Schokoladenproteinpulver und Kakaopulver vermischen.
  11. Nach und nach Wasser hinzufügen und mit einem Löffel verrühren, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  12. Auf dem abgekühlten Kuchen verteilen und in Scheiben schneiden.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren