Home RezepteKuchen Rezepte Pavlova Rezept

Pavlova Rezept

von Essen Rezepte
Pavlova Rezept

Pavlova Rezept, gefüllt mit Chantilly-Creme und mit Erdbeeren belegt, sind die perfekte Art, jeden Anlass zu feiern, einschließlich der Begrüßung von Frühling und Sommer!

Mehr Lecker Rezepte:

Erdbeer Rhabarber Kuchen

Low Carb Erdbeerkuchen

Pavlova Rezept

Mini Pavlova Rezept

Portionen: 8 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 46 Kalorien 1 fett
Bewertung 5.0/5
( 28 Bewertungen )

ZUTATEN

  • MERINGUE:
  • ¼ Tasse (50 g) Kristallzucker
  • 2 Esslöffel (15 g) Speisestärke
  • 4 große Eiweiß, Raumtemperatur
  • Eine Prise koscheres Salz
  • ¼ Teelöffel Weinstein (Cream of Tartar)
  • 1 Teelöffel (5 g) Weißweinessig
  • 1 Teelöffel (5 g) Vanilleextrakt
  • SAHNE:
  • 1 Becher (240 g) schwere Sahne (mindestens 30 % Butterfett)
  • 1 Esslöffel (2 g) Kristallzucker
  • 1 Teelöffel (5 g) Vanilleextrakt
  • Frische Erdbeeren, zum Servieren

ANLEITUNG

  1. Den Ofen auf 130 Grad C vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapier auslegen. Beiseite stellen.
  2. In einer kleinen Schüssel den Kristallzucker und die Maisstärke verquirlen. Ebenfalls beiseite stellen.
  3. In einer großen, sauberen (fettfreien!) Rührschüssel mit einem Handrührgerät oder einem Standmixer das Eiweiß auf mittlerer Stufe schaumig schlagen. Dann das koschere Salz und den Weinstein auf mittlerer Stufe einschlagen.
  4. Den Zucker und die Maisstärkemischung esslöffelweise hinzufügen, während der Mixer auf mittlerer Geschwindigkeit läuft. Das Eiweiß bei mittlerer Geschwindigkeit weiterschlagen, bis es glatt ist (kein körniger Zucker!), glänzt und steife Spitzen bildet.
  5. Fügen Sie den Vanilleextrakt und den weißen Branntweinessig hinzu und heben Sie die glänzende Eimasse vorsichtig mit einem Spatel unter.
  6. Nehmen Sie ein wenig Baiser und streichen Sie es unter die Ecken des Pergaments auf den Backblechen, damit das Pergament nicht verrutscht. Den Teig mit einem Löffel in 8 Runden (sechs, wenn Sie sie so groß machen wie ich, zwei große und kräftige Kleckse pro Baiser) auf die vorbereiteten Backbleche geben. Mit der Rückseite eines kleineren Löffels eine flache Vertiefung in die Mitte jeder Runde machen.
  7. 35 Minuten backen, wenn der Teig klein ist (ein Löffel) oder 45-50 Minuten, wenn er größer ist (zwei Löffel). Dann den Ofen ausschalten und mindestens eine Stunde lang bei geöffneter Ofentür abkühlen lassen. Die abgekühlten Mini-Pavlovas in einem luftdicht verschlossenen Behälter oder Zip-Top-Beutel bei Raumtemperatur oder im abgekühlten Ofen aufbewahren, bis sie zusammengesetzt werden können.
  8. CREME:
  9. In einer mittelgroßen Rührschüssel Sahne, Zucker und Vanille mit einem elektrischen Mixer (oder Standmixer mit Schneebesen) schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Abdecken und in den Kühlschrank stellen, bis die Pavlovas zusammengesetzt werden können.
  10. Zum Zusammensetzen der Pavlovas die Baisermuscheln mit Chantilly-Creme füllen und mit frischen Erdbeeren belegen.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren