Home Rezepte Gulaschsuppe

Gulaschsuppe

von Essen Rezepte
Gulaschsuppe

Gulaschsuppe ist eine wärmende und deftige ungarische Suppe. Wenn Sie das Rezept Schritt für Schritt befolgen, erhalten Sie eine Rindfleischsuppe mit köstlichem, reichem Geschmack und nahrhafter, dicker Brühe.

Mehr Lecker Rezepte:

Soljanka

Coleslaw

Gurkensalat

Gulaschsuppe

Original Ungarische Gulaschsuppe Rezept

Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 116 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.8/5
( 27 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 500 g Rindfleisch
  • 1 l Wasser (Brühe)
  • 3 Kartoffeln
  • 1 rote Paprika
  • 100 g Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 3-4 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

ANLEITUNG

  1. Fleisch unter Wasser abspülen, das Wasser abtropfen lassen oder mit Papiertüchern abtupfen. Rindfleisch in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Rindfleischwürfel in der geölten Pfanne 3 Minuten auf jeder Seite anbraten. Achten Sie darauf, dass die Oberfläche der Pfanne gut vorgewärmt ist, bevor Sie das Fleisch hineinlegen, und braten Sie es bei großer Hitze.
  3. Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden. In einem tiefen Topf mehrere Löffel Öl erhitzen, die Zwiebel hinzufügen und weich dünsten. Paprika zugeben und umrühren.
  4. Gebratene Rindfleischwürfel in den Topf geben.
  5. Wasser/Brühe in den Topf gießen, so dass das Fleisch bedeckt ist, auf großer Flamme kochen lassen und dann einkochen. Gulasch 1,5 Stunden zugedeckt kochen lassen. Dabei sollte die Brühe leicht köcheln und man sollte nicht vergessen, sie von Zeit zu Zeit umzurühren.
  6. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden. Nach anderthalb Stunden zum köchelnden Rindfleisch in den Topf geben.
  7. Die Paprika vierteln und die Kerne entfernen. Die Paprikaviertel zusammen mit den Tomaten in Würfel schneiden (etwa in der gleichen Größe wie die Fleischwürfel). Das geschnittene Gemüse in den Topf geben.
  8. Restliche Brühe (falls vorhanden) zugeben, alle Zutaten im Topf verrühren und durchkochen lassen. Nach Belieben salzen und pfeffern. Vom Herd nehmen und das Gulasch bei geschlossenem Deckel 15 Minuten ziehen lassen, damit sich die Aromen und der Geschmack voll entfalten können. Genießen Sie Ihr Gericht!
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren