Home RezepteGesunde Rezepte Shakshuka Rezept

Shakshuka Rezept

von Essen Rezepte
Shakshuka Rezept

Diese einfache Shakshuka Rezept wird mit Eiern zubereitet, die in einer köchelnden Mischung aus Tomaten, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch sanft pochiert werden. Ein paar warme Gewürze und frische Kräuter vervollständigen dieses sättigende Gericht, das mit nur einem Kochvorgang zubereitet werden kann!

Mehr Lecker Rezepte:

Streuselteig Rezept

Sour Cream Rezept

Apfelmus Rezept

Shakshuka Rezept

Original Shakshuka Rezept

Portionen: 6 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 154 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 5.0/5
( 26 Bewertungen )

ZUTATEN

  • Natives Olivenöl extra
  • 1 große gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 2 grüne Paprikaschoten, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, geschält, gehackt
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Teelöffel süßer Paprika
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • Eine Prise rote Paprikaflocken (optional)
  • Salz und Pfeffer
  • 6 weinreife Tomaten, gehackt (6 Tassen gehackte Tomaten)
  • ½ Tasse Tomatensauce
  • 6 große Eier
  • ¼ Tasse gehackte frische Petersilienblätter (5 Gramm)
  • ¼ Tasse gehackte frische Minzblätter (5 g)

ANLEITUNG

  1. 3 Esslöffel Olivenöl in einer großen gusseisernen Pfanne erhitzen. Zwiebeln, grüne Paprika, Knoblauch, Gewürze, eine Prise Salz und Pfeffer hinzufügen. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Gemüse weich geworden ist, etwa 5 Minuten.
  2. Die Tomaten und die Tomatensauce hinzugeben. Abdecken und etwa 15 Minuten köcheln lassen. Den Deckel abnehmen und etwas länger kochen, damit die Mischung einkochen und eindicken kann. Abschmecken und die Gewürze nach Belieben anpassen.
  3. Mit einem Holzlöffel 6 Vertiefungen in die Tomatenmischung eindrücken (darauf achten, dass die Vertiefungen nicht zu weit auseinander liegen). Vorsichtig ein Ei in jede Vertiefung schlagen.
  4. Die Hitze reduzieren, die Pfanne abdecken und auf niedriger Stufe kochen, bis das Eiweiß fest ist.
  5. Den Deckel abnehmen und die frische Petersilie und Minze hinzufügen. Wenn Sie möchten, können Sie noch mehr schwarzen Pfeffer oder zerstoßenen roten Pfeffer hinzufügen. Mit warmem Pita, Challah-Brot oder einem knusprigen Brot Ihrer Wahl servieren.  
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren