Home RezepteEinfache Rezepte Obatzter Rezept

Obatzter Rezept

von Essen Rezepte
Obatzter Rezept

Obatzda, auch Obatzter Rezept oder Obazda genannt, ist ein klassisches Biergartengericht, bei dem aus wenigen einfachen Zutaten ein farbenfroher Käseaufstrich mit überraschend komplexem Geschmack entsteht. Typische Beilagen zum Obatzda sind bayerische Brezeln, Roggenbrot, runde rote Radieschen oder spiralförmig geschnittene weiße Radieschen. Wir servieren den Obatzda am liebsten mit frisch gebackenen weichen Brezeln, aber auch knusprige Brötchen sind ein guter Ersatz.

Mehr Lecker Rezepte:

Karamell Popcorn Rezept

New York Cheesecake Rezept

Martini Rezept

Obatzter Rezept

Original Bayrischer Obatzter Rezept

Portionen: 8 Vorbereitung:
Ernährung: 347 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.9/5
( 21 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 450 g reifer Camembert-Käse, entrindet und grob gewürfelt
  • 3 Esslöffel Butter, ungesalzen
  • ¾ Tasse Mascarpone (oder Frischkäse)
  • 1⁄3 Tasse Zwiebel, fein gehackt, plus fein geschnittene Zwiebelringe zum Garnieren - in kaltem Wasser abgespült und getrocknet
  • 1 - 2 Teelöffel Paprika, süß, scharf oder eine Kombination aus beidem, je nach Vorliebe
  • ½ Teelöffel Kümmel (optional)
  • 4-8 Esslöffel dunkles Bier oder Weizenbier
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • 2 Esslöffel Schnittlauch, fein gehackt (optional)

ANLEITUNG

  1. Camembert, Mascarpone und Butter in einer mittelgroßen Schüssel mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer gut verrühren, so dass einige Käsestücke übrig bleiben.
  2. Die feingehackten Zwiebeln, Paprika, Kümmel, Salz und Pfeffer untermischen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie viel Paprika Sie verwenden wollen, fügen Sie jeweils einen halben Teelöffel hinzu, testen Sie den Geschmack und bedenken Sie, dass sich der Geschmack noch etwas entwickeln wird, wenn die Zutaten die Möglichkeit haben, sich zu verbinden.
  3. Fügen Sie das Bier hinzu, beginnen Sie mit 4 Esslöffeln und mischen Sie gut. Fügen Sie so lange Bier hinzu, bis Sie eine gute Konsistenz erreicht haben. Die Mischung sollte sich leicht verteilen oder mit einer Brezel auflöffeln lassen, aber nicht nass oder flüssig sein. Schmecken Sie während der Zugabe des Biers, um zu prüfen, ob Sie die Geschmacksbalance mögen.
  4. Mit Frischhaltefolie abdecken oder in einen Behälter mit Deckel füllen und mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  5. Nach 2 Stunden den Obatzda herausnehmen und die Würzung abschmecken und bei Bedarf anpassen. Wenn Sie die Gewürze angepasst haben, lassen Sie den Obatzda 30 Minuten ruhen, bis er Zimmertemperatur erreicht hat, und servieren Sie ihn mit geschnittenen Zwiebeln, Schnittlauch und etwas Paprika garniert. Genießen Sie dazu Roggenbrot, Salzbrezeln, Brötchen, Radieschen oder alles andere, was Ihnen schmeckt.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren