Oreo Kuchen

von Essen Rezepte
Oreo Kuchen

Wer könnte diesem dekadenten, reichhaltigen, seidigen No Bake Oreo Kuchen widerstehen, ohne dass er gebacken werden muss? Ein absolutes Muss, vor allem im Sommer, wenn man ihn nicht backen muss.

Mehr Lecker Rezepte:

Schwedische Mandeltorte

Daim Torte

Apple Pie

Oreo Kuchen

Oreo Kuchen ohne Backen

Portionen: 6 Vorbereitung:
Ernährung: 393 Kalorien 31 fett
Bewertung 4.8/5
( 40 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 16 Oreo-Kekse
  • 2 Esslöffel Butter geschmolzen
  • 50 g Frischkäse, erweicht
  • 3 Esslöffel Puderzucker
  • 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Becher Schlagsahne, gekühlt

ANLEITUNG

  1. 12 Oreo-Kekse mit einer Küchenmaschine in die Größe von kleinen Kieselsteinen zerkrümeln. Die Kekskrümel in eine Rührschüssel geben, dabei ein paar Esslöffel für die spätere Füllung aufheben.
  2. Die geschmolzene Butter hinzugeben und verrühren. Die Kekskrümel in den Boden einer Springform geben und mit den Händen leicht andrücken, bis sie kompakt sind.
  3. Geben Sie die Schlagsahne in eine Rührschüssel. Mit einem elektrischen Mixer etwa 3-5 Minuten lang schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Stellen Sie die Rührschüssel in den Kühlschrank, damit die Schlagsahne fest werden kann.
  4. Geben Sie den Frischkäse in eine separate Rührschüssel. Den Zucker und den Vanilleextrakt hinzufügen. So lange rühren, bis die Masse gut vermischt und cremig ist.
  5. Dann die gekühlte Schlagsahne zur Frischkäsemischung geben und alles gut verrühren.
  6. Fügen Sie die reservierten Oreo-Kekskrümel hinzu und heben Sie sie unter die Mischung. Vier weitere Oreo-Kekse in größere Stücke brechen und die Hälfte davon unter die Masse heben.
  7. Die Mischung in eine 6-Zoll-Springform geben. Wenn Ihre Form größer ist, wird der Teig die Form nur zur Hälfte füllen. Mit einem Spatel glatt streichen und mit den restlichen Keksstücken belegen.
  8. Zum Auskühlen und Festwerden in den Kühlschrank stellen. Es dauert mindestens 5 Stunden, bis er fest ist.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren