Home Rezepte Hackbraten Rezept

Hackbraten Rezept

von Essen Rezepte
Hackbraten Rezept

Ein Hackbraten Rezept, das innen würzig, zart und saftig ist und außen mit einer köstlich süßen und würzigen Chiliglasur bestrichen wird. Dieses Gericht lässt sich ganz einfach zubereiten und wird garantiert zu Ihrem Lieblingsessen werden. Es ist das beste Hackbraten rezept, das Sie bekommen können, mit minimalem Vorbereitungsaufwand.

Mehr Lecker Rezepte:

Churros

Hühnerfrikassee

Soljanka

Hackbraten Rezept

Omas Hackbraten Rezept

Portionen: 8 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 342 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.7/5
( 30 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 kg Rinderhackfleisch (90% mager)
  • 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 1 Teelöffel italienisches Gewürz
  • 1/2 Teelöffel Paprikapulver
  • 1/4 Teelöffel rote Paprikaflocken
  • 1 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Meersalz
  • 1 kleine Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Esslöffel Knoblauch (gehackt)
  • 1 Tasse Semmelbrösel (einfach)
  • 1 Tasse Milch
  • 2 Eier (verquirlt)
  • 1 Tasse Cheddar-Käse (geraspelt)
  • Hackbraten-Glasur:
  • 1/3 Tasse Ketchup
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 3 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 2 Esslöffel süße Chilisauce
  • 1 Esslöffel Senf

ANLEITUNG

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Ein umrandetes Backblech mit Alufolie auslegen. Leicht mit Öl besprühen. Beiseite stellen.
  3. Alle Zutaten für den Hackbraten in der angegebenen Reihenfolge bis zu den Semmelbröseln vermengen. Gut umrühren, dann die Milch und das geschlagene Ei hinzufügen. Nur so lange rühren, bis alles gut vermischt ist.
  4. Den Cheddar-Käse hinzugeben und erneut gut verrühren, aber nicht zu stark schlagen.
  5. Die Rindfleischmasse zu einem Laib formen und auf das vorbereitete Backblech legen.
  6. Alle Zutaten für die Glasur in einer kleinen Schüssel gut verrühren und beiseite stellen. Etwa die Hälfte der Glasur über den Hackbraten streichen.
  7. Den Hackbraten in den Ofen schieben und ca. 45 Minuten backen, oder bis die Innentemperatur 80 Grad beträgt. Die restliche Glasur über die Oberfläche streichen und weitere 15 Minuten backen.
  8. Nach dem Backen 10-15 Minuten abkühlen lassen, bevor der Hackbraten in Scheiben geschnitten und serviert wird.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren