Home RezepteGem├╝se Rezepte Nudelsalat Rezept

Nudelsalat Rezept

von Essen Rezepte
Nudelsalat Rezept

Dieser italienische Nudelsalat Rezept ist eines meiner Lieblingsrezepte f├╝r Nudelsalat! Dieses einfache Nudelsalat-Rezept enth├Ąlt Rotini-Nudeln, frisches Gem├╝se, Oliven und K├Ąse in einem k├Âstlichen italienischen Dressing. Diese klassische Beilage ist perfekt f├╝r jedes Sommeressen!

Nudelsalat

Dieser gesunde Nudelsalat ist eines meiner liebsten einfachen Nudelrezepte! Nudelsalate sind so einfach zuzubereiten: einfach die Nudeln kochen, ein paar andere Zutaten hinzuf├╝gen und ein w├╝rziges Dressing unterr├╝hren.

Wir machen dieses Nudelrezept das ganze Jahr ├╝ber, f├╝r Grillpartys und Potlucks im Sommer und als fertiges Mittagessen zu jeder Zeit des Jahres. Sie k├Ânnen diesen kalten Nudelsalat auch mit gebackenem H├Ąhnchen zu einer Mahlzeit machen.

Ich liebe Nudelsalat mit italienischem Dressing, weil das Dressing in die Nudeln einzieht und jeden Bissen aromatisiert.

Ich empfehle, mein selbstgemachtes italienisches Dressing auszuprobieren, denn es ist in nur f├╝nf Minuten zubereitet! Au├čerdem ist es ges├╝nder, da es aus einfachen, leicht erkennbaren Zutaten besteht.

Italienischer Nudelsalat eignet sich perfekt f├╝r die Zubereitung im Voraus, denn er schmeckt am zweiten Tag noch besser, nachdem die Aromen Zeit hatten, sich zu verbinden. In diesem Rezept habe ich meine Lieblingszutaten f├╝r Nudelsalat verwendet, und weiter unten habe ich weitere Ideen f├╝r Nudelsalat aufgelistet. So wie es ist, ist dieses Rezept vegetarisch, aber Sie k├Ânnen auch Salami oder Huhn hinzuf├╝gen.

Nudelsalat Rezept

NUDELSALAT-IDEEN

Wenn Sie sich fragen, was man in einen Nudelsalat geben kann, gibt es unz├Ąhlige M├Âglichkeiten! Was sind Ihre Lieblingszutaten f├╝r Nudelsalat? Hier sind einige Ideen, die Ihnen den Einstieg erleichtern:

  • Gem├╝se/Fr├╝chte: Neben dem Gem├╝se in diesem Rezept k├Ânnen Sie auch Artischockenherzen, Gurken, Erbsen, sonnengetrocknete Tomaten, Zucchini, Spargel, Karotten, Brokkoli, gr├╝ne Zwiebeln oder Kalamata-Oliven verwenden. Die meisten Gem├╝sesorten k├Ânnen roh in den Nudelsalat gegeben werden, Spargel sollten Sie jedoch kurz kochen.
  • Fleisch: Salami wird oft in italienischen Nudelsalat-Rezepten verwendet. Sie k├Ânnen auch H├╝hnerfleisch oder Wurst in Scheiben dazugeben.
  • K├Ąse: Probieren Sie frischen Mozzarella, Cheddar, Pepper Jack, Feta, Ziegenk├Ąse und nat├╝rlich Parmesank├Ąse.
  • Frische Kr├Ąuter: Verwenden Sie Ihre Lieblingskr├Ąuter! Petersilie, Basilikum, Thymian, Dill oder andere Kr├Ąuter, die Sie gerne m├Âgen.
  • Versuchen Sie, die Zutaten in verschiedene Formen zu hacken oder einige von ihnen zu zerkleinern. Zum Beispiel k├Ânnen Sie Karotten entweder raspeln oder in kleine St├╝cke hacken.
Nudelsalat Rezept

Tipps f├╝r Dieses Italienische Nudelsalat Rezept

Ich mache diesen Salat gerne mit Vollkornnudeln. Er ist herzhaft, gesund und die meisten Leute bemerken den Unterschied nicht einmal!

Sie k├Ânnen Ihre Lieblingsnudelform verwenden ÔÇô ich empfehle entweder Rotini, Penne oder Spiralnudeln. Mit dreifarbigen Rotini k├Ânnen Sie Ihren Nudelsalaten noch mehr Farbe verleihen.

Achten Sie darauf, dass die Nudeln f├╝r kalten Nudelsalat nicht zu lange gekocht werden. Die Nudeln sollen noch etwas Biss haben und im Salat nicht auseinanderfallen.

Lassen Sie die Nudeln abk├╝hlen, bevor Sie die anderen Zutaten hinzuf├╝gen, da Sie das Gem├╝se und den K├Ąse nicht erw├Ąrmen wollen.

Schneiden Sie das Gem├╝se in kleine St├╝cke, damit Sie beim Abbei├čen von allem etwas abbekommen!

Nudelsalat Rezept

Nudelsalat Rezept

 Portionen: 12  Vorbereitung: 20 Minuten Kochzeit: 10 Minuten Kalorien: 249 Fett:10g 

Zutaten f├╝r Bester Nudelsalat

450 g Rotini- oder Penne-Nudeln (wei├č oder Vollkorn)
1 rote Paprika (gehackt)
1 gelbe Paprikaschote (gehackt)
1 Pint Kirschtomaten oder Traubentomaten (halbiert)
┬Ż Tasse gehackte rote Zwiebel
1 Tasse geschnittene schwarze Oliven
1 Tasse Mozzarella-K├Ąse
┬Ż Tasse geschredderter oder geriebener Parmesank├Ąse
┬╝ Tasse gehackte frische Petersilie
1 Tasse italienisches Dressing (im Laden gekauft oder selbst gemacht)
Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

Anleitung f├╝r Nudelsalat

Einen gro├čen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die Nudeln hinzuf├╝gen und nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgie├čen, mit kaltem Wasser absp├╝len, dann gut abtropfen lassen und in eine gro├če Sch├╝ssel geben.

Die Nudeln zum Abk├╝hlen beiseite stellen, w├Ąhrend die restlichen Zutaten zubereitet werden. Dabei die Nudeln gelegentlich umr├╝hren, damit sie nicht zusammenkleben.

W├Ąhrend die Nudeln abk├╝hlen, schneiden Sie das Gem├╝se und die anderen Zutaten klein.

Geben Sie die restlichen Zutaten in die Sch├╝ssel mit den abgek├╝hlten Nudeln. Das Dressing unterr├╝hren, bis alles gut vermischt ist. Abschmecken und bei Bedarf mit zus├Ątzlichem Salz und Pfeffer w├╝rzen.

Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden im K├╝hlschrank durchk├╝hlen lassen. Den Nudelsalat kurz vor dem Servieren noch einmal umr├╝hren. Abschmecken und die Gew├╝rze nach Bedarf anpassen, servieren.

Hinweise

Der Nudelsalat kann bis zu 4 Tage im K├╝hlschrank aufbewahrt werden.

Sie k├Ânnen unserem┬áPinterest-Account folgen, um ├╝ber unsere neuen Rezepte informiert zu werden und unsere leckeren Rezepte, die Ihnen gefallen, zu speichern.

Mehr Lecker Rezepte:

Nudelsalat Rezept

Bester Nudelsalat Rezept

Portionen: 12 Vorbereitung: Kochzeit:
Ern├Ąhrung: 249 Kalorien 10 fett
Bewertung 4.7/5
( 39 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 450 g Rotini- oder Penne-Nudeln (wei├č oder Vollkorn)
  • 1 rote Paprika (gehackt)
  • 1 gelbe Paprikaschote (gehackt)
  • 1 Pint Kirschtomaten oder Traubentomaten (halbiert)
  • ┬Ż Tasse gehackte rote Zwiebel
  • 1 Tasse geschnittene schwarze Oliven
  • 1 Tasse Mozzarella-K├Ąse
  • ┬Ż Tasse geschredderter oder geriebener Parmesank├Ąse
  • ┬╝ Tasse gehackte frische Petersilie
  • 1 Tasse italienisches Dressing (im Laden gekauft oder selbst gemacht)
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

ANLEITUNG

  1. Einen gro├čen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die Nudeln hinzuf├╝gen und nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgie├čen, mit kaltem Wasser absp├╝len, dann gut abtropfen lassen und in eine gro├če Sch├╝ssel geben.
  2. Die Nudeln zum Abk├╝hlen beiseite stellen, w├Ąhrend die restlichen Zutaten zubereitet werden. Dabei die Nudeln gelegentlich umr├╝hren, damit sie nicht zusammenkleben.
  3. W├Ąhrend die Nudeln abk├╝hlen, schneiden Sie das Gem├╝se und die anderen Zutaten klein.
  4. Geben Sie die restlichen Zutaten in die Sch├╝ssel mit den abgek├╝hlten Nudeln. Das Dressing unterr├╝hren, bis alles gut vermischt ist. Abschmecken und bei Bedarf mit zus├Ątzlichem Salz und Pfeffer w├╝rzen.
  5. Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden im K├╝hlschrank durchk├╝hlen lassen. Den Nudelsalat kurz vor dem Servieren noch einmal umr├╝hren. Abschmecken und die Gew├╝rze nach Bedarf anpassen, servieren.

Notizen

*Der Nudelsalat kann bis zu 4 Tage im K├╝hlschrank aufbewahrt werden.

HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer ├╝ber Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch ├╝ber die Kommentarfunktion unten. Das w├╝rde uns sehr gl├╝cklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gef├Ąllt, w├╝rden Sie uns bitte unterst├╝tzen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erkl├Ąren Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie m├Âgen auch