Home RezepteLow Carb Rezepte Low Carb Blumenkohl Pizza

Low Carb Blumenkohl Pizza

von Essen Rezepte
Low Carb Blumenkohl Pizza

Die BESTE Low Carb Blumenkohl Pizza kruste, die Sie je machen werden! Hier erfährst du, wie du einen Blumenkohl-Pizzateig zubereitest, der schmackhaft, kohlenhydratarm und reich an Ballaststoffen und Proteinen ist. Belegen Sie sie mit allem, was Ihr Herz begehrt. Dieses Rezept für Blumenkohl-Pizzakruste werden Sie immer wieder machen!

Mehr Lecker Rezepte:

Low Carb Bolognese

Low Carb Zucchini

Veganes Tiramisu Rezept

Low Carb Blumenkohl Pizza

Low Carb Pizzaboden Blumenkohl

Portionen: 8 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 224 Kalorien 10 fett
Bewertung 4.9/5
( 47 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 mittlerer Blumenkohlkopf, in Röschen zerteilt
  • 1 Ei
  • 3/4 Tasse geriebener Mozzarella-Käse
  • ¼ Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1 ½ Esslöffel Kokosnussmehl
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Für den Belag:
  • 1/2 Tasse Pizzasauce
  • ¾ Tasse geschredderter Mozzarella-Käse
  • Jeder andere Belag, den Ihr Herz begehrt

ANLEITUNG

  1. ½ der Blumenkohlröschen in die Schüssel der Küchenmaschine geben und pulsieren, bis sie wie Reis aussehen (etwa 30 Sekunden). In eine große Schüssel umfüllen und die andere Hälfte der Röschen in die Küchenmaschine geben und den Vorgang wiederholen.
  2. Den pulsierten Blumenkohl 5 Minuten lang in der Mikrowelle erhitzen ODER alles in einen Topf mit 1 Zoll Wasser geben, zum Kochen bringen und 5 Minuten lang mit einem Deckel kochen lassen. Alternativ können Sie den Blumenkohl auch dämpfen.
  3. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Ein großes Backblech oder eine Pizzaplatte mit Pergamentpapier auslegen.
  4. Blumenkohl 15 Minuten lang abkühlen lassen. Sobald der Blumenkohl kalt genug ist, um ihn zu bearbeiten, auf ein sauberes Geschirrtuch oder ein Seihtuch geben. Überschüssige Feuchtigkeit ausdrücken - dies sollte so lange geschehen, bis praktisch kein Wasser mehr austritt und der Blumenkohl trocken ist. Dies ist sehr wichtig für den Erfolg des Rezepts.
  5. Als Nächstes den Blumenkohlbrei in eine große Schüssel geben und Ei, Mozzarella, Parmesan, Kokosmehl, Knoblauchpulver, Oregano, Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen. Verrühren, bis ein weicher Teig entsteht.
  6. Den Teig in die Mitte der vorbereiteten Form geben und mit den Händen zu einem 9-10 Zoll großen Kreis mit etwa ¼ Zoll Teigdicke auspressen.
  7. 20 Minuten backen, bis die Kruste fest und leicht goldbraun ist. Aus dem Ofen nehmen und mit Pizzasauce und Käse (oder allem, was das Herz begehrt) belegen.
  8. Weitere 5-10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist, dann den Grill für 1-2 Minuten einschalten, damit der Käse schön goldbraun und sprudelnd wird. Sorgfältig beobachten!
  9. Aus dem Ofen nehmen und ein paar Minuten abkühlen lassen, dann in 8 Scheiben schneiden und servieren. Für 4 Personen, je 2 Scheiben.  
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren