Home RezepteLow Carb Rezepte Low Carb Nutella

Low Carb Nutella

von Essen Rezepte
Low Carb Nutella

Dieses zuckerfreie Low Carb Nutella Rezept ist der perfekte Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich. Low Carb, Paleo, zuckerfrei, glutenfrei und einfach lecker. Nur 5 Zutaten!

Mehr Lecker Rezepte:

Low Carb Bounty

Low Carb Haferflocken

Süßkartoffel Low Carb

Low Carb Nutella

Low Carb Nutella Selber Machen

Portionen: 16 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 67 Kalorien 6 fett
Bewertung 5.0/5
( 31 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 2 Tassen Haselnüsse (vorzugsweise roh)
  • 2/3 Tasse pulverisiertes Erythritol
  • 1/4 Tasse Kakaopulver (ungesüßt)
  • 1-2 Esslöffel Avocadoöl (oder ein mildes flüssiges Öl nach Wahl)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

ANLEITUNG

  1. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F (177 Grad C) vor. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Die Haselnüsse in einer einzigen Schicht auf dem Backblech verteilen. 8-10 Minuten rösten, bis sie gebräunt sind und duften.
  3. Die Haselnüsse in ein großes Gefäß oder eine Schüssel mit Deckel geben. Kräftig schütteln, um lose Häute zu entfernen. Den Vorgang nach Bedarf wiederholen und dabei die bereits enthäuteten Haselnüsse beiseite legen, bis der größte Teil der Schalen entfernt ist. (Alternativ können Sie die Haselnüsse auch in einem gefalteten Handtuch reiben, um die Schalen zu entfernen).
  4. Die gehäuteten Haselnüsse in einen Hochleistungsmixer geben. 1 bis 3 Minuten lang verarbeiten, dabei die Seiten nach Bedarf abkratzen, bis die Nüsse beginnen, Öl freizusetzen, und dann eine glatte Nussbutter bilden.
  5. Das Erythrit-Pulver, das Kakaopulver, das Avocadoöl (beginnen Sie mit 1 EL) und den Vanilleextrakt hinzufügen. Weitere 1-2 Minuten verarbeiten, bis der Aufstrich glatt und glänzend ist.
  6. Wenn der Aufstrich dicker ist als gewünscht, können Sie jeweils einen Teelöffel Avocadoöl hinzufügen und erneut verarbeiten, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben. Ebenso können Sie, wenn Sie möchten, zusätzlichen Süßstoff hinzufügen.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren