Home RezepteEinfache Rezepte Sauce Hollandaise Thermomix

Sauce Hollandaise Thermomix

von Essen Rezepte
Sauce Hollandaise Thermomix

Diese reichhaltige und samtige Sauce Hollandaise Thermomix ist ein Grundnahrungsmittel zum Frühstück, das man über Eier Benedict, Meeresfrüchte und Gemüse träufeln kann.

Mehr Thermomix Rezepte:

Vanillekipferl Thermomix

Mousse au Chocolat Thermomix

Kräuterbutter Thermomix

Sauce Hollandaise Thermomix

Leichte Sauce Hollandaise Thermomix

Portionen: 2 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 200 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.7/5
( 30 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 50 g Butter
  • 2 Eigelb
  • 1/4 Tasse Sahne
  • 1 gestrichener Esslöffel Zitrone, oder Limette, nach Geschmack
  • 1/2 gestrichener Teelöffel Senfpulver, nach Geschmack

ANLEITUNG

  1. Butter auf Stufe 2 2 Minuten lang bei 50 Grad schmelzen. Vergewissern Sie sich, dass die Butter gewürfelt ist, bevor Sie sie eintropfen lassen. Wenn Ihre Butter im Kühlschrank war, müssen Sie die Zeit eventuell etwas verlängern. Es ist besser, wenn sie mindestens eine Stunde draußen war.
  2. Die Seiten abkratzen, die restlichen Zutaten hinzufügen und 2 Minuten lang auf Stufe 3, 60 Grad, laufen lassen.
  3. Auf Stufe 3 belassen, aber die Hitze für 2 Minuten auf 80 Grad erhöhen. Jetzt beginnt die Masse einzudicken. Behalten Sie den Prozess im Auge, denn das kann ab etwa 90 Sekunden der Fall sein. Ich lasse den Deckel ab und beobachte ihn gegen Ende.
  4. Die gewünschte Konsistenz hängt wirklich von Ihnen ab, aber Sie werden feststellen, dass es ein wenig eindickt, sobald es abkühlt, und wenn Sie es wieder aufwärmen müssen, wird es auch ein wenig eindicken, also lassen Sie genug -Nachschub- dafür übrig. Aber mein Mann isst wahrscheinlich 2/3 davon - wenn Sie also viel Soße mögen, sollten Sie die Menge der einzelnen Zutaten entsprechend erhöhen. Als Beilage zu einem Steak würde es für 3-4 Personen reichen.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren