Knäckebrot

von Essen Rezepte
Knäckebrot

Es ist ein köstlicher, schmackhafter Knäckebrot, der pur gegessen werden kann, mit Käse und Essiggurken belegt, über Schüsseln wie Joghurt mit Früchten gestreut oder über Salate gestreut werden kann, um die Struktur zu verbessern.

Mehr Lecker Rezepte:

Brotsalat Rezept

Dinkelbrot Rezept

Osterbrot Rezept

Knäckebrot

Low Carb Knäckebrot

Portionen: 1 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 84 Kalorien 7 fett
Bewertung 4.3/5
( 58 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 125 g (1 Tasse) Chiasamen
  • 125 g (1 Tasse) Sonnenblumenkerne
  • 180 g(2 Tassen) Kürbiskerne (Pepitas)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 155 g(1 Tasse) Sesamkörner
  • 115 g(¾ Tasse) goldene oder braune Leinsamen (Leinsamen)
  • 80 g(1 Tasse) Flohsamenschalen
  • 2 Esslöffel Rapsöl

ANLEITUNG

  1. Den Backofen auf 200ºC vorheizen.
  2. Alle Zutaten mit Ausnahme des Rapsöls in einem geeigneten Gefäß vermischen.
  3. 195 g (2 cups) der Saatgutmischung abmessen und in eine große Schüssel geben. Die restliche Körnermischung in einen verschließbaren Behälter oder ein Glas für die spätere Verwendung umfüllen (diese Menge reicht für die Herstellung von 3 weiteren Knäckebroten).
  4. Geben Sie 250 ml (1 Tasse) Wasser und das Öl in eine Schüssel und rühren Sie die Saatenmischung durch. 15 Minuten ruhen lassen.
  5. Die Mischung mit einem Spatel in die Mitte eines Bogens Backpapier schütten und dann rechteckig ausbreiten. Ein zweites Blatt Backpapier darüber legen und die Mischung zu einem 20 cm x 30 cm großen Rechteck mit einer Dicke von höchstens 1 cm ausrollen.
  6. Im Ofen 45 Minuten lang backen, bis sich die Ränder aufrollen und goldbraun werden.
  7. Das Brot auf einem Gitterrost abkühlen lassen, damit es trocken und knusprig wird. In einem verschlossenen Behälter bis zu einer Woche aufbewahren.  
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren