Home RezepteKuchen Rezepte Kirsch Streusel Kuchen

Kirsch Streusel Kuchen

von Essen Rezepte
Kirsch Streusel Kuchen

Die beste Art von Kirsch Streusel Kuchen ist ein weicher Buttermilchkuchen, der nach Mandeln und Vanille duftet und mit süßen dunklen Kirschen belegt ist. Hoch aufgetürmt mit buttrigen Streuseln und gebacken, bis er schön golden ist, ist dies der Kirschkuchen, den Ihr Sommer braucht.

Mehr Lecker Rezepte:

Kirsch Pudding Kuchen

Kirsch Schmand Kuchen

Schwarzwälder Kirschtorte Rezept

Kirsch Streusel Kuchen

Kirsch Streusel Kuchen Rezept

Portionen: 14 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 360 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.6/5
( 54 Bewertungen )

ZUTATEN

  • Streusel-Belag:
  • 2/3 Tasse Mehl
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1/8 Teelöffel reiner Mandelextrakt
  • Torte:
  • 2 1/2 Tassen Mehl
  • 3/4 Teelöffel aluminiumfreies Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 10 Esslöffel ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1 1/4 Tassen Zucker
  • 2 große Eier, bei Raumtemperatur
  • 1 Tasse fettarme Buttermilch, Raumtemperatur
  • 1 Teelöffel reiner Mandelextrakt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 650 g frische Kirschen, entsteint

ANLEITUNG

  1. Den Ofen auf 180 °C vorheizen und eine 10-Zoll-Springform mit Butter und Mehl ausstreichen. Für den Belag Mehl, Zucker, Zimt und Salz in einer kleinen Schüssel vermischen; geschmolzene Butter und Mandelextrakt hinzufügen und die Mischung mit einer Gabel zerdrücken, bis sie krümelig ist. Den Belag bis zur Verwendung im Gefrierschrank kühlen.
  2. Für den Kuchen Mehl, Backpulver, Natron und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Butter und Zucker in einer großen Rührschüssel auf mittlerer Stufe schlagen, bis sie leicht und schaumig sind. Die Geschwindigkeit auf niedrige Stufe reduzieren und die Eier nacheinander hinzufügen. Buttermilch und Extrakte in einer kleinen Schüssel vermischen. Die Mehlmischung in drei Schritten abwechselnd mit der Buttermilchmischung einrühren (mit der Mehlmischung beginnen und enden), bis sie eingearbeitet ist.
  3. Den Teig in die vorbereitete Backform geben und mit einem Spachtel glatt streichen. Die Form kräftig ausklopfen, um Luftblasen zu entfernen, und eine gleichmäßige Schicht Kirschen darauf verteilen, dabei leicht in den Teig drücken. Mit Krümeln bestreuen und 75 bis 78 Minuten backen, bis die Ränder goldgelb sind, der Kuchen beim Anfassen zurückfedert und ein Zahnstocher in der Mitte sauber oder mit ein paar Krümeln herauskommt. Auf ein Gitterrost stürzen und 15 Minuten abkühlen lassen, bevor die Seiten aus der Form genommen werden; vollständig abkühlen lassen.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren