Home RezepteSchnelle Rezepte Kichererbsen Rezept

Kichererbsen Rezept

von Essen Rezepte
Kichererbsen Rezept

Dieses knusprig geröstete Kichererbsen Rezept ist der perfekte salzige, knusprige und gesunde Snack! Sie sind mit Chilipulver und Kreuzkümmel gewürzt.

Mehr Lecker Rezepte:

Falafel Rezept

Hummus Rezept

Kichererbsen Rezept

Geröstete Kichererbsen Rezept

Portionen: 8 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 112 Kalorien 0.7 fett
Bewertung 4.7/5
( 41 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 3 Tassen gekochte Kichererbsen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 ½ Teelöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel geräucherter Paprika
  • ¾ Teelöffel koscheres Salz

ANLEITUNG

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.  
  2. Die Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen, dabei so viel Wasser wie möglich abschütteln. Auf ein Handtuch legen und vorsichtig trocken tupfen. Ein weiteres Handtuch darauf legen und die Kichererbsen mit den Händen reiben, um möglichst viele Kichererbsenhäute zu entfernen. Dies sollte nur einige Minuten dauern, und es ist nicht notwendig, alle Schalen zu entfernen.  
  3. In einer mittelgroßen Schüssel die Kichererbsen mit Olivenöl, Chilipulver, schwarzem Pfeffer, Kreuzkümmel, geräuchertem Paprika und koscherem Salz verrühren.  
  4. Die Kichererbsen auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech gießen und in einer einzigen Schicht verteilen. Etwa 45 bis 60 Minuten backen, bis sie knusprig und trocken sind. Dabei die Pfanne alle 15 Minuten schütteln. Die genaue Backzeit hängt von der Kichererbsenmarke und Ihrem Ofen ab. Beobachten Sie die letzten Minuten genau, testen Sie den Geschmack und nehmen Sie die Kichererbsen heraus, wenn sie gebräunt sind, aber noch nicht sehr dunkel und hart geworden sind. Vor dem Aufbewahren mindestens 30 Minuten lang abkühlen lassen; die Kichererbsen werden beim Abkühlen noch knuspriger.  
  5. Erlauben Sie das Abkühlen. In einem luftdicht verschlossenen Behälter in einem trockenen Schrank bis zu 1 Woche aufbewahren.  
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren