Home RezepteEinfache Rezepte Kartoffelklöße Rezept

Kartoffelklöße Rezept

von Essen Rezepte
Kartoffelklöße Rezept

Kartoffelklöße Rezept sind eine beliebte Beilage zu verschiedenen Fleisch- und Wildgerichten oder zum Sonntagsbraten. Mit diesem Rezept sind Kartoffelklöße oder Kartoffelknödel leicht und einfach zuzubereiten.

Mehr Lecker Rezepte:

Fondue Rezept

Enchilada Rezept

Creme Brulee Rezept

Kartoffelklöße Rezept

Kartoffelklöße Selber Machen Rezept

Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 200 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.7/5
( 32 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 kg stärkehaltige Kartoffeln
  • Salz, nach Geschmack
  • 2 Eigelb, Größe L
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse Kartoffelstärke
  • frisch geriebene Muskatnuss, zum Abschmecken

ANLEITUNG

  1. Die Kartoffeln kochen:
  2. Geben Sie die Kartoffeln in einen großen Topf. Mit kaltem Wasser bedecken und großzügig mit Salz würzen. Bringen Sie das Wasser zum Kochen. Den Topf abdecken und die Kartoffeln mit der Schale etwa 20 Minuten lang kochen, bis sie weich sind. Die Kartoffeln sind gar, wenn sie sich beim Anstechen mit einem scharfen Messer leicht ablösen lassen. Die Kartoffeln abgießen und noch heiß mit einem scharfen Schälmesser pellen. Die warmen Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken um ein glattes Püree zu erhalten.
  3. Bereiten Sie den Kartoffelteig zu:
  4. Bringen Sie einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen und schalten Sie dann die Hitze herunter, so dass das Wasser nur noch leicht köchelt. Eigelb, Butter, Mehl und Speisestärke in das warme, aber nicht heiße Kartoffelpüree geben. Alles kurz verrühren und den Teig mit Muskatnuss und Salz abschmecken. Kurz durchkneten, damit sich die Gewürze gut verteilen.
  5. Die Knödel formen und pochieren:
  6. Die Größe der Knödel ist ganz nach Ihrem Geschmack. Befeuchten Sie Ihre Hände und formen Sie kugelförmige Kartoffelknödel, indem Sie den Kartoffelteig zwischen Ihren Handflächen rollen. Lassen Sie die Knödel in das heiße Wasser fallen, das nur noch leicht köcheln sollte. Sie sinken zunächst auf den Boden und schwimmen dann langsam nach oben. Lassen Sie die Knödel etwa 15-20 Minuten lang pochieren. Sobald sie gar sind, nehmen Sie sie aus dem Wasser und legen sie auf ein Papiertuch, um die überschüssige Feuchtigkeit abzutropfen. Lassen Sie die Kartoffeln vor dem Servieren noch 3-4 Minuten stehen, damit sie etwas fester werden können. Servieren Sie sie mit allem, was saftig ist.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren