Home Rezepte Butter Chicken Rezept

Butter Chicken Rezept

von Essen Rezepte
Butter Chicken Rezept

Dieses Butter Chicken Rezept kann es mit jedem Gericht zum Mitnehmen aufnehmen! Die Kombination aus ethnischen Gewürzen und einfachen Zutaten ergibt eine köstliche und aromatische Mahlzeit.

Mehr Lecker Rezepte:

Bifteki Rezept

Blini Rezept

Crep Rezept

Butter Chicken Rezept

Indisches Butter Chicken Rezept

Portionen: 6 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 379 Kalorien 26 fett
Bewertung 4.7/5
( 63 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 750 g Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut, in Würfel geschnitten
  • 1/3 Tasse Naturjoghurt
  • 1 Esslöffel Garam Masala
  • 1 Esslöffel Koriander gemahlen
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel gemahlen
  • 2 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel frischer Ingwer, gehackt oder als Paste
  • 4 Esslöffel Butter ungesalzen
  • 1 mittelgroße, fein gehackte Zwiebel
  • 1 Tasse Passata oder Tomatensauce
  • 1 Becher schwere Sahne
  • 1 Esslöffel frisch gehackter Koriander

ANLEITUNG

  1. Das Hähnchen, den Joghurt, die Gewürze, das Salz und jeweils die Hälfte des Knoblauchs und des Ingwers in eine große Rührschüssel oder einen verschließbaren Gefrierbeutel geben. Alles gut vermischen und mindestens 1 Stunde lang im Kühlschrank marinieren lassen. Wenn Sie eine Schüssel verwenden, decken Sie diese mit Plastikfolie ab.
  2. 2 Esslöffel Butter in einer tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel, Hähnchen und Marinade in die Pfanne geben und 5-7 Minuten braten, bis das Hähnchen weitgehend durchgegart ist. Gelegentlich umrühren.
  3. Den restlichen Knoblauch und Ingwer einrühren. 30 Sekunden bis 1 Minute lang kochen, bis er aromatisch ist. Die Passata und die Sahne einrühren und die Hitze auf ein Köcheln reduzieren. 15 Minuten kochen, dabei gelegentlich umrühren. Die restlichen 2 Esslöffel Butter einrühren.
  4. Nach Geschmack würzen und mit Koriander garnieren. Mit gedünstetem Reis und einer Portion Naan servieren.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren