Home RezepteTrinken Rezepte Holundersirup Rezept

Holundersirup Rezept

von Essen Rezepte
Holundersirup Rezept

Selbstgemachter Holundersirup Rezept ist ein erfrischendes Sommergetränk, das ganz einfach herzustellen ist und weniger Zucker benötigt.

Holundersirup

Im Spätsommer und Frühherbst, wenn Holundersaison ist, ist es die perfekte Zeit, um selbstgemachten Holundersirup herzustellen! Dieser Sirup ist nicht nur köstlich, sondern hat auch starke medizinische Vorteile.

Holundersirup Rezept

Ist selbstgemachter holundersirup gesund?

Holundersirup kann eine gesunde Zutat in einer ausgewogenen Ernährung sein, da er reich an Vitamin C ist und anderen Nährstoffen wie Kalium und Flavonoiden. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass Holundersirup auch Zucker enthält, der in Maßen genossen werden sollte.

Wenn Sie Holundersirup selbst herstellen, haben Sie die Möglichkeit, die Zutaten selbst auszuwählen und die Menge an Zucker, die Sie hinzufügen, zu kontrollieren. Sie können zum Beispiel weniger Zucker verwenden oder andere Süßungsmittel wie Honig oder Stevia ausprobieren. Auf diese Weise können Sie den Sirup gesünder gestalten, ohne dabei auf den Geschmack verzichten zu müssen.

Es ist auch wichtig, den Holundersirup in Maßen zu genießen und ihn als gelegentliche Zutat in einer ausgewogenen Ernährung zu verwenden. Auf diese Weise können Sie die gesundheitlichen Vorteile von Holundersirup nutzen, ohne das Risiko von Überkonsum zu erhöhen.

Wie mache ich holundersirup haltbar?

Um Holundersirup haltbar zu machen, gibt es einige Dinge, die beachtet werden sollten:

  1. Verwenden Sie frische, unbeschädigte Holunderbeeren: Verwenden Sie frische, unbeschädigte Holunderbeeren, um sicherzustellen, dass der Sirup von hoher Qualität ist und lange haltbar bleibt.
  2. Sterilisieren Sie die Aufbewahrungsbehälter: Sterilisieren Sie die Aufbewahrungsbehälter, indem Sie sie in heißem Wasser abkochen oder in den Geschirrspüler geben. Dies hilft, Schimmelbildung zu verhindern.
  3. Verwenden Sie den richtigen Süßungsgrad: Verwenden Sie genügend Zucker, um den Sirup zu süßen und zu konservieren. Zu wenig Zucker kann dazu führen, dass der Sirup schnell verdirbt.
  4. Lagern Sie den Sirup kühl und dunkel: Lagern Sie den Sirup an einem kühlen, dunklen Ort
Holundersirup Rezept

Was kann man alles mit holunderblütensirup machen?

Holunderblütensirup ist ein süßer Sirup, der aus Holunderblüten, Wasser und Zucker hergestellt wird. Er hat einen intensiven, süßen Geschmack und eine leicht violette Farbe. Hier sind einige Ideen, was Sie mit Holunderblütensirup machen können:

  1. Verwenden Sie ihn als Süßungsmittel für Getränke. Holunderblütensirup eignet sich hervorragend als süßes Topping für Getränke wie Eistee, Limonade oder Wasser. Sie können ihn auch in Kaffee, Tee oder heiße Schokolade geben.
  2. Verwenden Sie ihn als Glasur für Kuchen oder Gebäck. Holunderblütensirup eignet sich hervorragend als Glasur für Kuchen, Muffins oder andere Backwaren. Sie können ihn auf den noch warmen Kuchen auftragen, damit er sich gut verteilen lässt.
  3. Verwenden Sie ihn als Marinade für Fleisch oder Fisch. Holunderblütensirup eignet sich hervorragend als Marinade für Fleisch oder Fisch. Sie können ihn mit Gewürzen oder anderen Aromen wie Ingwer oder Honig mischen, um ihm eine besondere Note zu verleihen.
  4. Verwenden Sie ihn als Dressing für Salate. Holunderblütensirup eignet sich hervorragend als süßes Dressing für Salate. Sie können ihn mit Öl, Senf oder anderen Zutaten mischen, um ein einzigartiges Dressing zu kreieren.
  5. Verwenden Sie ihn als Topping für Eis oder Desserts. Holunderblütensirup eignet sich hervorragend als süßes Topping für Eis, Pudding oder andere Desserts. Sie können ihn auch in einen Käsekuchen oder eine Fruchtbowle geben, um ihm eine besondere Note zu verleihen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Holunderblütensirup zu verwenden. Probieren Sie einfach einige dieser Ideen aus und entdecken Sie, wie Sie ihn in Ihre Lieblingsgerichte und -getränke integrieren können.

Holunderblütensirup Rezept

Beste Holundersirup Rezept

Portionen: 128  Vorbereitung: 15 Minuten Kochzeit: 10 Minuten Kalorien: 15 Fett:1g 

Zutaten

4 Tassen Wasser
400 g Zucker
200 g brauner Zucker
20 g Zitronensäure
1 Handvoll Minze oder Zitronenmelisse
1 Bio-Zitrone
15 Holunderblüten

Anleitung

  1. Wasser in einen Topf gießen, Zucker und Zitronensäure hinzufügen und zum Kochen bringen. Gut umrühren und den Zucker vollständig auflösen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  2. Minzblätter, die Scheiben einer Zitrone und die Holunderblüten hinzugeben – so viel Stiel wie möglich entfernen und nur die Blüten verwenden. Untermischen, dann den Topf mit einem Käsetuch oder einem dünnen Küchentuch abdecken und etwa einen Tag lang ziehen lassen.
  3. Den Sirup abseihen und in eine Flasche füllen. Im Kühlschrank ist er etwa einen Monat haltbar.

Sie können unserem Pinterest-Account folgen, um über unsere neuen Rezepte informiert zu werden und unsere leckeren Rezepte, die Ihnen gefallen, zu speichern.

Mehr Lecker Rezepte:

Erdbeersirup

Johannisbeersirup Rezept

Holunderblütensirup Rezept

Holundersirup Rezept

Bester Holundersirup Rezept

Portionen: 128 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 15 Kalorien 1 fett
Bewertung 4.7/5
( 32 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 4 Tassen Wasser
  • 400 g Zucker
  • 200 g brauner Zucker
  • 20 g Zitronensäure
  • 1 Handvoll Minze oder Zitronenmelisse
  • 1 Bio-Zitrone
  • 15 Holunderblüten

ANLEITUNG

  1. Wasser in einen Topf gießen, Zucker und Zitronensäure hinzufügen und zum Kochen bringen. Gut umrühren und den Zucker vollständig auflösen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  2. Minzblätter, die Scheiben einer Zitrone und die Holunderblüten hinzugeben - so viel Stiel wie möglich entfernen und nur die Blüten verwenden. Untermischen, dann den Topf mit einem Käsetuch oder einem dünnen Küchentuch abdecken und etwa einen Tag lang ziehen lassen.
  3. Den Sirup abseihen und in eine Flasche füllen. Im Kühlschrank ist er etwa einen Monat haltbar.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren