Home RezepteVegetarische Rezepte Grüner Spargel Gebraten

Grüner Spargel Gebraten

von Essen Rezepte
Grüner Spargel Gebraten

Bei diesem Grüner Spargel Gebraten handelt es sich um zarte Spargelstangen, die in Olivenöl, Knoblauch, Kräutern und Gewürzen eingelegt und dann zart und perfekt gebräunt gebraten werden. Eine 15-minütige Beilage, die perfekt zu fast jedem Gericht passt.

Grüner Spargel

Es ist Spargelzeit, und ich kann gar nicht genug davon bekommen. Beim Braten kommt der Spargel am besten zur Geltung. Die Spitzen werden im Ofen etwas knusprig, was ich liebe, und der Geschmack ist konzentrierter, als wenn man ihn dünstet oder sautiert.

Gebratener Spargel ist die perfekte Frühlingsbeilage, ob zum Brunch oder zum Abendessen. Außerdem lässt er sich leicht zubereiten, während das Hauptgericht auf dem Herd kocht.

Grüner Spargel Gebraten

Wie lange braucht Grüner Spargel beim Braten?

Die Garzeit für Grünen Spargel hängt von einigen Faktoren ab, wie der Dicke des Spargels, der Art der Pfanne, die Sie verwenden, und wie Sie den Spargel wünschen. Im Allgemeinen dauert es etwa 8-10 Minuten, Grünen Spargel bei mittlerer Hitze in einer Pfanne zu braten.

Um den Spargel zu braten, waschen und schälen Sie ihn zunächst gründlich. Dann schneiden Sie die holzigen Enden ab und schneiden den Spargel in Stücke, wenn er besonders dick ist. Erhitzen Sie dann etwas Öl oder Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze und braten Sie den Spargel darin, bis er zart und leicht gebräunt ist. Sie können den Spargel auch mit Gewürzen wie Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen, bevor Sie ihn braten.

Wenn Sie den Spargel besonders zart und saftig möchten, empfehle ich Ihnen, ihn zunächst in kochendem Salzwasser zu blanchieren, bevor Sie ihn in der Pfanne braten. Dies hilft, ihn zarter zu machen und verhindert, dass er zu trocken wird.

Wichtig ist auch, dass Sie den Spargel während des Bratens häufig wenden, um ein gleichmäßiges Braten zu gewährleisten. Verwenden Sie eine Zange oder einen Pfannenwender, um den Spargel vorsichtig umzudrehen. Wenn der Spargel gar ist, nehmen Sie ihn aus der Pfanne und servieren ihn sofort. Genießen Sie ihn warm als Beilage oder als Hauptgericht.

Wie lange braucht grüner Spargel bis er gar ist?

Die Garzeit für Grünen Spargel hängt von einigen Faktoren ab, wie der Dicke des Spargels, der Art der Pfanne, die Sie verwenden, und wie Sie den Spargel wünschen. Im Allgemeinen dauert es etwa 8-10 Minuten, Grünen Spargel bei mittlerer Hitze in einer Pfanne zu braten.

Um den Spargel zu kochen, bringen Sie zunächst einen großen Topf mit Wasser zum Kochen. Waschen und schälen Sie den Spargel gründlich, dann schneiden Sie die holzigen Enden ab und schneiden den Spargel in Stücke, wenn er besonders dick ist. Legen Sie den Spargel dann in das kochende Wasser und kochen Sie ihn, bis er zart ist. Dies dauert in der Regel 8-10 Minuten, je nach Dicke des Spargels. Sie können den Spargel auch in weniger Wasser kochen, indem Sie ihn in einen Dampfeinsatz legen. Dies dauert in der Regel etwas länger, da der Spargel langsamer gart.

Um zu überprüfen, ob der Spargel gar ist, stechen Sie ihn mit einer Gabel oder einem Messer. Wenn er zart ist und sich leicht einstechen lässt, ist er gar. Wenn er noch hart oder zäh ist, kochen Sie ihn weiter, bis er die gewünschte Garstufe erreicht hat. Sobald der Spargel gar ist, nehmen Sie ihn aus dem Wasser und servieren ihn sofort. Sie können ihn auch abkühlen lassen und später verwenden, zum Beispiel in einem Salat oder als Beilage zu einem Hauptgericht.

Grüner Spargel Gebraten

Warum muss grüner Spargel nicht geschält werden?

Grüner Spargel muss nicht geschält werden, da die Schale zart und essbar ist. Im Gegensatz zu weißem Spargel, der eine dickere, holzige Schale hat, die entfernt werden muss, bevor man ihn essen kann, ist die Schale des grünen Spargels viel dünner und zarter. Sie kann daher ohne Probleme gegessen werden.

Allerdings empfehle ich Ihnen, den unteren Teil der Schale des grünen Spargels abzuschälen, da sie manchmal etwas holzig und faserig werden kann. Um den Spargel zu schälen, legen Sie ihn auf eine ebene Unterlage und schälen Sie die Schale mit einem Sparschäler oder einem scharfen Messer ab. Entfernen Sie die Schale von der Wurzel bis zu den Spitzen des Spargels, bis nur noch das zarte Fleisch übrig bleibt.

Es ist wichtig zu beachten, dass grüner Spargel auch sehr empfindlich ist und schnell verdirbt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ihn gründlich waschen und so bald wie möglich verwenden, um sicherzustellen, dass er frisch und zart bleibt.

Warum ist grüner Spargel gesünder als weißer?

Grüner Spargel wird oft als gesünder als weißer Spargel angesehen, da er mehr Nährstoffe enthält. Im Vergleich zu weißem Spargel enthält grüner Spargel mehr Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien. Er ist auch reich an Antioxidantien und sekundären Pflanzenstoffen, die für die Gesundheit von Vorteil sein können.

Einige der wichtigsten Nährstoffe, die in grünem Spargel enthalten sind, sind:

Vitamin K: Grüner Spargel ist eine gute Quelle für Vitamin K, das wichtig für die Blutgerinnung und die Knochengesundheit ist.

Vitamin C: Grüner Spargel enthält auch eine beträchtliche Menge an Vitamin C, das für das Immunsystem wichtig ist und die Haut gesund hält.

Folsäure: Grüner Spargel enthält auch Folsäure, die wichtig für die Zellteilung und die Blutbildung ist.

Chrom: Grüner Spargel enthält auch Chrom, das bei der Regulierung des Blutzuckerspiegels hilft.

Kalium: Grüner Spargel ist auch eine gute Quelle für Kalium, das für die Regulierung des Blutdrucks und die Muskelfunktion wichtig ist.

Während beide Arten von Spargel gesund sind und wichtige Nährstoffe enthalten, enthält grüner Spargel in der Regel mehr davon als weißer Spargel.

Grüner Spargel Gebraten

Beste Grüner Spargel Gebraten Rezept

Portionen: 4  Vorbereitung: 5 Minuten Kochzeit: 10 Minuten Kalorien: 87 Fett:1g 

Zutaten

450 g abgeschnittene Spargelstangen
2 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel gehackter Knoblauch
1 Teelöffel italienisches Gewürz
Salz und Pfeffer nach Geschmack
2 Esslöffel frische, gehackte Petersilie
Zitronenspalten zum Servieren optional
Kochspray

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Kochspray bestreichen.
  2. In einer kleinen Schüssel das Olivenöl, den Knoblauch, die italienischen Gewürze, Salz und Pfeffer verquirlen.
  3. Die Spargelstangen in einer einzigen Schicht auf dem Blech anordnen. Die Olivenölmischung über den Spargel träufeln und den Spargel damit bestreichen.
  4. 10-15 Minuten braten, bis der Spargel weich ist und die Spitzen leicht gebräunt sind.
  5. Mit Petersilie bestreuen und nach Belieben mit Zitronenspalten servieren.

Sie können unserem Pinterest-Account folgen, um über unsere neuen Rezepte informiert zu werden und unsere leckeren Rezepte, die Ihnen gefallen, zu speichern.

Mehr Lecker Rezepte:

Spargelcremesuppe Rezept

Grüne Spargel Rezept

Spargelquiche Rezept

Grüner Spargel Gebraten

Grüner Spargel Gebraten Rezept

Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 87 Kalorien 1 fett
Bewertung 4.6/5
( 41 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 450 g abgeschnittene Spargelstangen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Teelöffel italienisches Gewürz
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel frische, gehackte Petersilie
  • Zitronenspalten zum Servieren optional
  • Kochspray

ANLEITUNG

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Kochspray bestreichen.
  2. In einer kleinen Schüssel das Olivenöl, den Knoblauch, die italienischen Gewürze, Salz und Pfeffer verquirlen.
  3. Die Spargelstangen in einer einzigen Schicht auf dem Blech anordnen. Die Olivenölmischung über den Spargel träufeln und den Spargel damit bestreichen.
  4. 10-15 Minuten braten, bis der Spargel weich ist und die Spitzen leicht gebräunt sind.
  5. Mit Petersilie bestreuen und nach Belieben mit Zitronenspalten servieren.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren