Home RezepteGemüse Rezepte  Gemüsequiche Rezept

 Gemüsequiche Rezept

von Essen Rezepte
 Gemüsequiche Rezept

Diese  Gemüsequiche Rezept wird mit frischem Spargel und cremigem Ziegenkäse zubereitet. Sie ist ein perfektes Gericht zum Brunch, Mittag- oder Abendessen.

Mehr Lecker Rezepte:

Quiche Lorraine Rezept

Quiche Rezept 

Champignon Quiche

 Gemüsequiche Rezept

Spargel Gemüsequiche Rezept

Portionen: 8 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 253 Kalorien 14 fett
Bewertung 4.5/5
( 39 Bewertungen )

ZUTATEN

  • Für die Kruste:
  • 1 1/4 Tassen Mehl (ich habe 3/4 Tasse weißes Vollkornmehl und 1/2 Tasse Allzweckmehl verwendet)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • ½ Teelöffel Salz
  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter (kalt, in Würfel geschnitten)
  • 3-4 Esslöffel Eiswasser
  • Für die Füllung:
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 kleine süße gelbe Zwiebel (gehackt)
  • 1 Pfund Spargel
  • 5 Eier
  • 3/4 Tasse Vollmilch
  • ¼ Teelöffel meersalz (oder nach Geschmack)
  • 1/8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 60 g Ziegenkäse

ANLEITUNG

  1. Die Kruste herstellen:
  2. Mehl, Zucker und Salz in die Schüssel einer Küchenmaschine geben, die mit einer Stahlklinge ausgestattet ist. (Sie können den Kuchenteig auch von Hand mit einem Teigmixer herstellen.) Einige Male pulsieren, um ihn zu verbinden. Die kalten Butterwürfel hinzugeben und pulsieren, bis die Butterstücke die Größe von Erbsen haben. Fügen Sie 3 Esslöffel Eiswasser hinzu und pulsieren Sie, bis der Teig beginnt, sich zu verbinden. Wenn der Teig zu trocken ist, fügen Sie bis zu 1 Esslöffel mehr Eiswasser hinzu, damit der Teig besser aufgeht.
  3. Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und mit einem Nudelholz zu einem 12-Zoll-Kreis ausrollen. Den Teig halb um das Nudelholz wickeln und in eine 9-Zoll-Kuchenform geben. Drücken Sie den Teig vorsichtig in die Kuchenform und schneiden Sie überschüssigen Teig an den Rändern ab. Falten Sie die Teigränder nach unten und kräuseln Sie sie nach Belieben mit Ihren Fingerspitzen.
  4. Stellen Sie die Pie-Kruste in den Kühlschrank, während Sie die Füllung zubereiten.
  5. Die Füllung zubereiten:
  6. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  7. Schneiden Sie die unteren Enden des Spargels ab, indem Sie jeweils eine Spargelstange an den beiden Enden festhalten und sie biegen, bis sie abknickt. Die restlichen Spargelstangen mit einem Messer auf die gleiche Länge wie die erste Stange kürzen. Die unteren Enden wegwerfen. Die Spargelspitzen in 1-Zoll-Stücke schneiden und den restlichen Spargel in 1/2-Zoll-Stücke hacken.
  8. Das Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Zwiebel hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren 2-3 Minuten braten, bis sie anfängt, weich zu werden. Den Spargel hinzugeben und weitere 2-3 Minuten kochen, bis der Spargel knackig-zart ist. Die Pfanne vom Herd nehmen.
  9. Für den Pudding in einer mittelgroßen Schüssel Eier, Vollmilch, Salz und Pfeffer verquirlen. Spargel und Zwiebeln auf den Boden der Pastetenkruste legen. Den Ziegenkäse über das Gemüse bröckeln. Den Pudding über die Füllung gießen.
  10. Die Quiche 35-45 Minuten backen, bis die Eier in der Mitte fest sind und ein Spachtel weitgehend sauber herauskommt. Kontrollieren Sie die Quiche ab der 25. Minute und decken Sie sie mit Folie ab, wenn die Kruste zu schnell braun wird.
  11. Quiche vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren