Home RezepteLow Carb Rezepte Low Carb Gefüllte Paprika

Low Carb Gefüllte Paprika

von Essen Rezepte
Low Carb Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für Low Carb Gefüllte Paprika ist eine gemütliche Mahlzeit mit nur 258 Kalorien und 7 g Kohlenhydraten pro Portion. Es ist bunt und voller Geschmack.

Mehr Lecker Rezepte:

Rettich Rezept

Gefüllte Paprika Rezept

Engelsaugen Rezept

Low Carb Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika Low Carb Blumenkohl

Portionen: 7 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 258 Kalorien 13 fett
Bewertung 4.8/5
( 37 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 7 grüne, gelbe, orange oder rote Paprikaschoten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 750 g Rinderhackfleisch
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 450 g gewürfelte Tomaten und Chilis
  • 2 Tassen Blumenkohlreis
  • ½ Tasse geschredderter scharfer Cheddar-Käse
  • 1 Esslöffel frische Petersilie, gehackt

ANLEITUNG

  1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und eine große Auflaufform mit Deckel mit Kochspray einsprühen.
  2. Die Paprikaschoten mit einer Hand festhalten und den oberen Teil vorsichtig abschneiden. Beim Schneiden der Paprikaschoten können leicht Risse entstehen, also seien Sie vorsichtig. Entfernen Sie die Kerne und die weiße Membran aus dem Inneren der Paprika. Entfernen Sie den Stiel und schneiden Sie den oberen Teil jeder Paprika in kleine Würfel, bis Sie 1 Tasse Paprikawürfel erhalten.
  3. Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne erhitzen. Rinderhackfleisch, Salz, Pfeffer und Paprika in die Pfanne geben und mit einem Spatel anbraten, bis die Stücke gebräunt sind (5-7 Minuten).
  4. Knoblauch und Paprikawürfel in die Pfanne geben und anbraten, bis sie weich sind, 4-5 Minuten.
  5. Blumenkohlreis, Tomaten und Chilis sowie Tomatenmark in die Pfanne geben und weitere 5 Minuten kochen.
  6. Die Paprikaschoten in den Dutch Oven oder die Auflaufform geben. Die Paprikaschoten gleichmäßig mit der Füllung füllen.
  7. Mit dem Deckel abdecken und 30-50 Minuten garen, je nachdem, wie fest Sie Ihre gefüllten Paprikaschoten mögen. Nach 30 Minuten sind sie gar, aber noch fest, und nach 50 Minuten sind sie ganz weich.
  8. Die Auflaufform abdecken und jede gefüllte Paprika mit Käse bestreuen. Weitere 10 Minuten zugedeckt garen, bis der Käse geschmolzen ist.
  9. Frische Petersilie darüber streuen und servieren.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren