Home RezepteLow Carb Rezepte Frittata Rezept

Frittata Rezept

von Essen Rezepte
Frittata Rezept

Die Frittata Rezept mit Schinken, Spargel und Champignons ist eine Frittata mit Schinken und Käse, vollgepackt mit Frühlingsgemüse. Sie ist in 30 Minuten auf dem Tisch!

Mehr Lecker Rezepte:

Rahmspinat Rezept

Pastinaken Rezept

Frankfurter Grüne Soße Rezept

Frittata Rezept

Pilz Frittata Rezept

Portionen: 8 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 218 Kalorien 15 fett
Bewertung 4.7/5
( 45 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 1/2 Esslöffel natives Olivenöl extra, aufgeteilt
  • 1 mittelgroßer Lauch, nur die weißen und hellgrünen Teile, halbiert und in Halbmonde geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 240g Cremini-Pilze, entstielt und in Scheiben geschnitten
  • 240g Spargel, in 1″ Stücke geschnitten
  • 1 Tasse gewürfelter Schinken
  • 8 große Eier
  • 1/2 Tasse Halb-und-Halb-Ersatz mit Milch nach Wahl
  • 1/2 Tasse geriebener Jack- und Cheddarkäse oder eine andere Käsesorte
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Frisch gehackte italienische Blattpetersilie zum Garnieren (optional)

ANLEITUNG

  1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. 1 Esslöffel Öl in einer 9 oder 10 Zoll großen antihaftbeschichteten oder gusseisernen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Den Lauch, den Knoblauch und die Pilze hinzufügen und 2 Minuten lang anbraten. Den Spargel und eine Prise Salz hinzufügen und etwa 3 Minuten weiterbraten, bis er knackig weich ist und die Pilze weich werden. Den gewürfelten Schinken unterrühren und die Pfanne mit dem restlichen Öl einpinseln, um ein Anhaften zu verhindern.
  3. Während das Gemüse gart, Eier und Milch in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen, bis sie gut vermischt sind. Den Käse, das Salz und den Pfeffer einrühren und die Mischung gleichmäßig über die Gemüse-Schinken-Mischung gießen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis die Unterseite der Eier gerade zu stocken beginnt, dann vom Herd nehmen und 8-10 Minuten im Ofen backen, bis die Eier stocken.
  4. Vom Herd nehmen und 5 Minuten stehen lassen. Nach Belieben mit gehackter Petersilie bestreuen, in Scheiben schneiden, servieren und genießen!
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren