Home RezepteKuchen Rezepte Schoko Cupcakes

Schoko Cupcakes

von Essen Rezepte
Schoko Cupcakes

Diese feuchten Schoko Cupcakes sind von Grund auf neu und voller Schokoladengeschmack! Der Cupcake ist so feucht, dass er auf der Zunge zergeht, und der Zuckerguss besteht aus echter geschmolzener Schokolade für einen seidenweichen, super schokoladigen Zuckerguss, von dem man gar nicht mehr aufhören möchte zu essen!

Mehr Kuchen Rezepte:

Schoko Tassenkuchen

Donut Rezept

Marmorkuchen Rezept

Schoko Cupcakes

Fluffige-Saftige Schoko Cupcakes

Portionen: 16 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 520 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.7/5
( 82 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 Tasse (130 g) Allzweckmehl
  • 1 Tasse (207 g) Zucker
  • 6 Esslöffel (43 g) ungesüßtes Kakaopulver*
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 großes Ei
  • 1/2 Tasse (120ml) Buttermilch
  • 1/2 Tasse (120 ml) Pflanzenöl
  • 3/4 Teelöffel Vanille
  • 1/2 Tasse (120 ml) heißes Wasser*
  • SCHOKOLADENGLASUR:
  • 280 g (1 1/4 Tassen) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 350 g halbsüße Schokoladenstückchen, geschmolzen
  • 3 Esslöffel (22 g) dunkles Kakaopulver
  • 5 Tassen (575 g) Puderzucker
  • Eine Prise Salz
  • 4-5 Esslöffel (60-75ml) schwere Schlagsahne

ANLEITUNG

  1. Den Ofen auf 148 °C vorheizen und eine Muffinform mit Backpapier auslegen.
  2. Die trockenen Zutaten in eine große Schüssel geben und verquirlen. Beiseite stellen. Das Ei, die Buttermilch, das Pflanzenöl und die Vanille in einer anderen mittelgroßen Schüssel verrühren.
  3. Die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und verrühren, bis alles gut vermischt ist.
  4. Das Wasser zum Teig geben und verrühren, bis alles gut vermischt ist. Der Teig wird dünnflüssig sein.
  5. Die Muffinförmchen etwa bis zur Hälfte füllen und 18-23 Minuten backen, oder bis ein Zahnstocher mit ein paar feuchten Krümeln herauskommt.
  6. Die Muffins aus dem Ofen nehmen und 2 Minuten abkühlen lassen, dann auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  7. Für die Glasur die Butter in einer großen Rührschüssel aufschlagen und glatt rühren.
  8. Die geschmolzene Schokolade hinzugeben und gut verrühren.
  9. Das Kakaopulver hinzugeben und gut verrühren.
  10. Etwa die Hälfte des Puderzuckers und 2 Esslöffel Sahne hinzugeben und alles gut verrühren.
  11. Den restlichen Puderzucker und das Salz hinzugeben und glatt rühren.
  12. Die restliche Sahne nach Bedarf hinzufügen, um die richtige Konsistenz der Glasur zu erreichen.
  13. Die Glasur auf die Cupcakes spritzen.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren