Home Rezepte Erdbeermarmelade

Erdbeermarmelade

von Essen Rezepte
Erdbeermarmelade

Mit nur vier Zutaten ist diese einfache Erdbeermarmelade kinderleicht zuzubereiten – und sie kommt ganz ohne Pektin aus! Sie ist vollgepackt mit dem Geschmack frischer Erdbeeren und schlägt die Version aus dem Supermarkt um Längen.

Mehr Lecker Rezepte:

Low Carb Marmelade

Erdbeer Rhabarbermarmelade

Kirschmarmelade Thermomix

Erdbeermarmelade

Beste Erdbeermarmelade Rezept

Portionen: 12 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 78 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.7/5
( 38 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 2 ⅓ Tassen (460g) frische oder gefrorene Erdbeeren, fein gehackt
  • ¾ Tasse (150 g) Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Eine Prise meersalz

ANLEITUNG

  1. Erdbeeren, Kristallzucker, Zitronensaft und koscheres Salz in einen mittelgroßen Kochtopf geben und verrühren. Die Mischung bei starker Hitze unter ständigem Rühren mit einem hitzebeständigen Spatel erhitzen. Sobald die Mischung zu sprudeln beginnt, die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren.
  2. Die Mischung 10-15 Minuten lang unter ständigem Rühren kochen, bis die Konfitüre dick und zähflüssig ist. Um zu prüfen, ob die Konfitüre fertig ist, streiche ich mit dem Spatel in einer geraden Linie über den Boden des Topfes. Wenn es mehr als eine Sekunde dauert, bis sich die Linie wieder füllt, ist die Marmelade in der Regel fertig. Ich gehe lieber auf Nummer sicher und nehme die Marmelade fast zu früh vom Herd - wenn sie nicht fest genug wird, kann man sie immer noch zurück auf den Herd stellen.
  3. Sobald die Marmelade fertig ist, vom Herd nehmen und in ein hitzebeständiges Gefäß umfüllen. Lassen Sie die Marmelade bei Zimmertemperatur vollständig abkühlen und stellen Sie sie dann in den Kühlschrank.
  4. In einem luftdichten Behälter aufbewahrt, hält sich diese Konfitüre im Kühlschrank bis zu einem Monat und im Gefrierschrank bis zu sechs Monate.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch