Home RezepteVegetarische Rezepte Kidneybohnen Rezept

Kidneybohnen Rezept

von Essen Rezepte
Kidneybohnen Rezept

Herzhaftes Kidneybohnen Rezept aus einem Topf mit einfachen Zutaten! Ein rauchiges, würziges, protein- und ballaststoffreiches pflanzliches Gericht, das sich perfekt für kalte Abende und die Verpflegung einer großen Gruppe eignet.

Mehr Lecker Rezepte:

Hähnchen Curry Rezept

Lachsfilet Rezept

Pflaumenkuchen Rezept

Kidneybohnen Rezept

Einfaches Kidneybohnen Rezept

Portionen: 6 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 200 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.7/5
( 61 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 2 Esslöffel Avocado- oder Kokosnussöl
  • 1 mittelgroße weiße oder gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, gewürfelt
  • je 1/2 Teelöffel Meersalz und schwarzer Pfeffer (geteilt // plus mehr nach Geschmack)
  • 1 kleine Jalapeño, gewürfelt und entkernt (für weniger Schärfe die Kerne entfernen oder weglassen)
  • 4 Knoblauchzehen (4 Zehen ergeben ca. 2 Esslöffel)
  • 3 Esslöffel Chilipulvermischung (geteilt // NICHT Chiliflocken, Cayennepfeffer oder reines Chili)
  • 2 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel (geteilt)
  • 1 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 500 g Dosen gewürfelte Tomaten (falls ungesalzen, mehr Meersalz hinzufügen)
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 ¾ Tasse Wasser (plus mehr nach Bedarf)
  • 3/4 Tasse trockene rote Linsen, gründlich in kaltem Wasser abgespült und abgetropft
  • 500 g Kidneybohnen (leicht abgetropft)
  • 500 g schwarze Bohnen aus der Dose (leicht abgetropft)
  • 1-2 Esslöffel Kokosblütenzucker (oder Ahornsirup)
  • 400g Mais, abgetropft (optional)

ANLEITUNG

  1. Erhitzen Sie einen großen Topf bei mittlerer Hitze. Sobald er heiß ist, Öl, Zwiebel und rote Paprika hinzufügen. Mit einer guten Prise Salz und Pfeffer würzen und umrühren. Unter häufigem Umrühren 3-4 Minuten anbraten.
  2. Jalapeño und Knoblauch in einen Mörser und Stößel geben und zu einer groben Paste zerstoßen (alternativ in einer kleinen Küchenmaschine mixen oder fein hacken). Mit der Zwiebel und der roten Paprika in den Topf geben und mit einer weiteren Prise Salz und Pfeffer würzen.
  3. 2/3 des Chilipulvers (2 Esslöffel laut Originalrezept), die Hälfte des Kreuzkümmels (1 Esslöffel laut Originalrezept), Paprika, Tomatenwürfel, Tomatenmark und Wasser hinzufügen und umrühren. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  4. Nach dem Aufkochen die Linsen hinzugeben und die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren, so dass es nur noch leicht köchelt. Es sollen Bläschen entstehen, aber es soll nicht kochen. 15 Minuten kochen, bis die Linsen weitgehend weich sind. Während des Kochens kann es sein, dass du mehr Wasser hinzufügen musst, wenn die Mischung zu trocken aussieht und die Linsen nicht untergetaucht sind (ich fand das nicht notwendig).
  5. Als Nächstes Kidneybohnen, schwarze Bohnen, je 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer sowie den restlichen Kreuzkümmel (1 Esslöffel laut Originalrezept) und Chilipulver (1 Esslöffel laut Originalrezept) hinzufügen und umrühren.
  6. Bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen, dann die Hitze leicht auf niedrig (oder mittel-niedrig) reduzieren, Mais (optional) hinzufügen, abdecken und 20 Minuten sanft köcheln lassen, damit die Aromen miteinander verschmelzen. Gelegentlich umrühren.
  7. Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen, z. B. mit mehr Chilipulver oder Kreuzkümmel für mehr Rauch, Salz für mehr Salzigkeit oder etwas Kokosblütenzucker, um die Schärfe auszugleichen und die anderen Aromen hervorzuheben.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren