Crep Rezept

von Essen Rezepte
Crep Rezept

Dieses narrensichere Crep Rezept ist mit nur 8 Grundnahrungsmitteln super einfach herzustellen. Ich zeige Ihnen 2 Methoden: die Methode mit dem Mixer und die mit dem Schneebesen. Viel Spaß mit meinem bewährten Rezept für hauchdünne und luftige Creps.

Mehr Lecker Rezepte:

Weihnachtskekse Rezept

Cheesecake Rezept

Mac and Cheese

Crep Rezept

Einfaches Crepe Rezept

Portionen: 20 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 73 Kalorien 2 fett
Bewertung 4.9/5
( 24 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 2 große Eier
  • 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Teelöffel reines Vanilleextrakt
  • ½ Teelöffel grobes meersalz
  • 2 Tassen (480 ml) warme Milch
  • 1 ½ Tassen (190 g) Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Backpulver

ANLEITUNG

  1. Schneebesen-Methode:
  2. In einer mittelgroßen Schüssel Eier, Zucker, Vanilleextrakt und Salz verquirlen.
  3. 1 Tasse warme Milch einrühren.
  4. Mehl hinzufügen und mischen, bis der Teig glatt und klumpenfrei ist.
  5. Die restliche 1 Tasse Milch hinzugeben und gut verrühren.
  6. Abdecken und mindestens 15 Minuten ruhen lassen oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  7. Pflanzenöl und Backpulver unterrühren. Etwa eine Minute lang mixen, bis der Teig glatt ist.
  8. Methode mit dem Mixer:
  9. Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in einen Mixer geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Abdecken und mindestens 15 Minuten ruhen lassen oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  10. Zum Formen und Kochen:
  11. Eine 10-Zoll-Bratpfanne mit Antihaftbeschichtung auf mittlerer Stufe erhitzen.
  12. Knapp ¼ Tasse Teig in die heiße Pfanne gießen und die Pfanne schwenken, damit der Teig gleichmäßig verteilt wird. Sobald die Ränder zu bräunen beginnen, fahren Sie vorsichtig mit einem Spatel um die Ränder des Creps. Dann den Spatel unter den Crep schieben und ihn umdrehen.
  13. Backen Sie ihn auf der anderen Seite, bis er schön braun ist, etwa 30 Sekunden. Auf einen Servierteller geben und mit dem restlichen Teig fortfahren.
  14. Servieren Sie die Creps warm mit Butter und Marmelade oder Nutella, Schlagsahne und/oder frischen Früchten.  
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren