Home RezepteGemüse Rezepte Brotsalat Rezept

Brotsalat Rezept

von Essen Rezepte
Brotsalat Rezept

Dieses Brotsalat Rezept ist ein authentischer libanesischer Salat mit einer Kombination aus süßen und würzigen Aromen, einem hellen, minzigen Dressing und knackigen Texturen aus frischem Gemüse und knusprigen Pita-Chips.

Mehr Lecker Rezepte:

Low Carb Kartoffelsalat

Low Carb Thunfischsalat

Obstsalat Rezept

Brotsalat Rezept

Libanesischer Brotsalat Rezept

Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 218 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.6/5
( 35 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 Salatblatt
  • 2 libanesische Fladenbrote
  • 2 Tomaten
  • 1/2 Salatgurke
  • 5 Radieschen
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Handvoll Portulak oder Feldsalat
  • 1 Paprikaschote
  • 6 Zweige Petersilie
  • 3 Zweige Minze
  • 1/2 Zitrone
  • 60 ml Olivenöl
  • 1/2 Esslöffel Sumach
  • Salz, Pfeffer

ANLEITUNG

  1. Das Gemüse und die Kräuter waschen.
  2. Den Römersalat in Streifen schneiden oder reißen.
  3. Schneiden Sie die Tomate in mundgerechte Stücke.
  4. Entfernen Sie die Kerne aus den Paprikaschoten und schneiden Sie sie in kleine Würfel.
  5. Die Gurken der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden.
  6. Die rote Zwiebel in Ringe schneiden.
  7. Schneiden Sie die Radieschen in Scheiben.
  8. Die Minzblätter vom Zweig zupfen. Minze und Petersilie grob hacken.
  9. Das Gemüse und die Kräuter in eine Schüssel geben und vermischen.
  10. Die Fladenbrothälften voneinander trennen und bei ca. 180 °C frittieren, bis sie braun und knusprig sind. Alternativ können Sie das Fladenbrot auch im Backofen rösten.
  11. Zitronensaft, Olivenöl, Sumach sowie Salz und Pfeffer verrühren und das Dressing über den Salat geben. Den Salat gut durchmischen. Gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Salat 5 - 10 Minuten durchziehen lassen.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch