Home RezepteKuchen Rezepte Pflaumenkuchen Rezept

Pflaumenkuchen Rezept

von Essen Rezepte
Pflaumenkuchen Rezept

Frischer Pflaumenkuchen Rezept – Ein rustikaler und doch eleganter Kuchen, der einfach zu machen und einfach zu lieben ist! Servieren Sie ihn im Sommer mit saisonalen Pflaumen und rund um die Feiertage.

Mehr Kuchen Rezepte:

Pflaumen Tarte Rezept

Rührteig Rezept

Streuselkuchen Rezept

Pflaumenkuchen Rezept

Bestes Pflaumenkuchen Rezept

Portionen: 12 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 288 Kalorien 16 fett
Bewertung 4.9/5
( 28 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 3/4 Teelöffel Kürbiskuchengewürz, geteilt
  • 1 Tasse ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 Tasse Zucker + 1 Esslöffel
  • 2 extra große Eier, oder 2 große + 1 Eiweiß
  • 6-8 Pflaumen

ANLEITUNG

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad vor. Legen Sie ein Blatt Pergamentpapier über die untere Scheibe einer 8-9 Zoll großen Springform. Befestigen Sie den Ring um die Scheibe, wobei das Pergamentpapier dazwischen befestigt wird. Schneiden Sie das überschüssige Papier ab. Fetten Sie die Seiten der Pfanne ein.
  2. Mehl, Backpulver, Salz und 1/2 Teelöffel Kürbiskuchengewürz miteinander verquirlen.
  3. In der Küchenmaschine 1 Tasse Zucker mit der Butter cremig rühren. Die Eier nacheinander hinzufügen. Langsam die Mehlmischung hinzufügen. Die Schüssel auskratzen und erneut mischen.
  4. Verteilen Sie den Teig gleichmäßig in der vorbereiteten Form. Schneiden Sie die Pflaumen in Achtel. Am einfachsten geht das, wenn man die Pflaume mit einem Messer halbiert und dann viertelt. Jedes Viertel in der Mitte teilen. Die kleinen Teile sollten sich mit dem Messer vom Kern lösen lassen.
  5. Legen Sie die Pflaumenscheiben in einem hübschen Muster auf dem Kuchen aus. Achten Sie darauf, dass sie dicht beieinander liegen. Streuen Sie 1 Esslöffel Zucker und den restlichen 1/4 Teelöffel Kürbiskuchengewürz über die Pflaumen. 45-55 Minuten backen, bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu lange backen! 15 Minuten in der Form und weitere 10 Minuten außerhalb der Form abkühlen lassen, bevor sie serviert werden!
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren