Home Rezepte Bauerntopf Rezept

Bauerntopf Rezept

von Essen Rezepte
Bauerntopf Rezept

Fleischgerichte sind vor allem bei überfüllten Tischen unverzichtbar… Mit Körnerreis, reichlich Knoblauch-Tzatziki und einem leckeren Salat ist der Bauerntopf Rezept aus dem Ofen ein Kandidat, der Ihren Gästen den Kopf verdreht! Guten Appetit!

Omas Bauerntopf Rezept

 Portionen: 6  Vorbereitung: 20 Minuten  Kochzeit: 1 Stunden Ernährung: 207 Kalorien 14 fett

ZUTATEN

20 Schalotten
6 Knoblauchzehen
3 Stücke Karotte
3 kleine Kartoffeln
1 Wasserglas mit Erbsen
2 Stücke Aubergine
4 gelbe Chilischoten
2 Lorbeerblätter
4 Stück Paprika
2 Lorbeerblätter
3 Zweige frischer Thymian
2 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel Butter
4 Tomaten, gerieben
800 Gramm Kalbfleischwürfel
4 Tassen heißes Wasser
1 Esslöffel Chilipaste
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1 Esslöffel Salz

ANLEITUNG

Die Chilipaste in der geriebenen Tomate auf dem Backblech auflösen und mit Salz und schwarzem Pfeffer vermischen.

Schalotten, Knoblauch, Möhren, Karotten, Erbsen, Auberginen, Paprika, Kartoffeln, Olivenöl, Butter, Kalbsfleischwürfel, geriebene Tomaten, Tomatenmarkmischung und Wasser in die Schale geben und den Deckel auflegen.

Im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen 2 Stunden lang backen.

Bauerntopf Rezept Servicevorschlag

  • Sie können dem Bauerntopf, den Sie zubereiten, Gemüse der Saison hinzufügen, und Sie können Selleriestangen hinzufügen, um ihm einen angenehmen Geschmack zu verleihen. Durch das enthaltene Gemüse und Fleisch ist es eine ausgewogene Alternative für ein Hauptgericht mit einem ausgewogenen Verhältnis von Kohlenhydraten und Eiweiß. – Sie können es auch mit portionierten Aufläufen anstelle von großen Aufläufen zubereiten.

Sie können unserem Pinterest-Account folgen, um über unsere neuen Rezepte informiert zu werden und unsere leckeren Rezepte, die Ihnen gefallen, zu speichern.

Mehr Lecker Rezepte:

Bauerntopf Rezept

Omas Bauerntopf Rezept

Portionen: 6 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 207 Kalorien 14 fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 20 Schalotten
  • 6 Knoblauchzehen
  • 3 Stücke Karotte
  • 3 kleine Kartoffeln
  • 1 Wasserglas mit Erbsen
  • 2 Stücke Aubergine
  • 4 gelbe Chilischoten
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Stück Paprika
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Zweige frischer Thymian
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter
  • 4 Tomaten, gerieben
  • 800 Gramm Kalbfleischwürfel
  • 4 Tassen heißes Wasser
  • 1 Esslöffel Chilipaste
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Salz

ANLEITUNG

  1. Die Chilipaste in der geriebenen Tomate auf dem Backblech auflösen und mit Salz und schwarzem Pfeffer vermischen.
  2. Schalotten, Knoblauch, Möhren, Karotten, Erbsen, Auberginen, Paprika, Kartoffeln, Olivenöl, Butter, Kalbsfleischwürfel, geriebene Tomaten, Tomatenmarkmischung und Wasser in die Schale geben und den Deckel auflegen.
  3. Im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen 2 Stunden lang backen.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren