Pesto

von Essen Rezepte
Pesto

Kein Parmesan? Kein Problem! Dieses einfache vegane Pesto-Rezept ist kinderleicht zuzubereiten und steht der traditionellen Version in puncto Farbe, Nussigkeit und Geschmack in nichts nach. Dieses glutenfreie, vegane Pesto-Rezept ist genauso gut wie herkömmliches Pesto, sogar ohne Käse! Es schmeckt köstlich auf Pasta, Pizza, knusprigem Brot und vielem mehr. Weitere Serviervorschläge finden Sie im Beitrag oben.

Mehr Lecker Rezepte:

Kartoffelsalat mit Mayo

Spaghetti Carbonara

Rouladen Rezept

Pesto

Basilikum Pesto Rezept Selber Machen

Portionen: 6 Vorbereitung:
Ernährung: 64 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 5.0/5
( 21 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1/2 Tasse geröstete Pinienkerne oder Pepitas
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1/4 Teelöffel Meersalz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Tassen Basilikumblätter
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra, mehr für ein geschmeidigeres Pesto
  • Optional: Nährhefe, Kapern oder in Öl verpackte getrocknete Tomaten

ANLEITUNG

  1. In einer Küchenmaschine die Pinienkerne, den Zitronensaft, den Knoblauch, das Salz und den Pfeffer vermischen und pulsieren, bis sie gut zerkleinert sind.
  2. Das Basilikum hinzufügen und durch die Maschine pulsieren, bis alles gut vermischt ist.
  3. Bei laufender Küchenmaschine das Olivenöl einträufeln und pulsieren, bis alles gut vermischt ist.
  4. Für einen besonders käsigen Geschmack 1 Esslöffel Nährhefe hinzugeben. Für einen salzigeren Geschmack 2 Teelöffel Kapern hinzufügen. Für mehr Umami 2 in Öl verpackte sonnengetrocknete Tomaten hinzugeben. Kurz pulsieren, um alles zu vermengen. Abschmecken und nach Belieben mehr Nährhefe, Kapern oder getrocknete Tomaten hinzufügen.
  5. Für ein geschmeidigeres Pesto mehr Olivenöl hinzufügen.

Notizen

Restliches Pesto in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 2 Tage aufbewahren. Wenn Sie das Pesto länger aufbewahren möchten, frieren Sie es in Eiswürfelbehältern ein. Dann die Pestowürfel in einen luftdichten Behälter oder Gefrierbeutel geben und bis zu 2 Monate einfrieren.

HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren