Home RezepteKuchen Rezepte Aprikosen Kuchen

Aprikosen Kuchen

von Essen Rezepte
Aprikosen Kuchen

Aprikosen Kuchen ist so einfach von Grund auf zu machen! Dieser einfache, aber sehr schmackhafte Kuchen ist mit frischen Aprikosen garniert und eignet sich perfekt für Sommerfeste.

Mehr Lecker Rezepte:

Aprikosenmarmelade Rezept

Sommerliche Kuchen

Eistorte Rezept

Aprikosen Kuchen

Frische Aprikosen Kuchen

Portionen: 8 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 258 Kalorien 10 fett
Bewertung 4.7/5
( 52 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 900 g frische Aprikosen, halbiert und entkernt
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 115 g Butter, Raumtemperatur
  • 150 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4 große Eier
  • 250 g Allzweckmehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 2 Esslöffel Puderzucker, zum Servieren

ANLEITUNG

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen und den Boden und die Seiten einer 9-Zoll-Springform mit Backspray oder Butter einfetten. Beiseite stellen.
  2. Die Hälfte der Aprikosen mit dem Zitronensaft in einer Küchenmaschine, einem Mixer oder einem Pürierstab pürieren und beiseite stellen.
  3. Die restlichen Aprikosen vierteln und beiseite stellen.
  4. In der Schüssel eines Standmixers mit Rührbesen Butter und Zucker bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schaumig schlagen, etwa 4-5 Minuten.
  5. Die Eier nacheinander hinzufügen. Dann den Vanilleextrakt hinzufügen und weiterschlagen, bis alles gut vermischt ist.
  6. In einer kleinen Schüssel Mehl, Backpulver, Zimt und Salz vermischen. Zu der Mischung geben und verrühren, bis alles gut vermischt ist.
  7. Pürierte Aprikosen zum Teig geben und verrühren, bis alles gut vermischt ist.
  8. Den Teig in die vorbereitete Springform geben. Die geviertelten Aprikosen gleichmäßig auf dem Teig verteilen und 55-60 Minuten backen oder bis ein Spieß, der in die Mitte gesteckt wird, sauber herauskommt und nur noch ein paar Krümel übrig bleiben.
  9. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren