Home RezepteKuchen Rezepte Cheesecake Rezept

Cheesecake Rezept

von Essen Rezepte
Cheesecake Rezept

Dieses einfache Cheesecake Rezept ist wirklich perfekt! Reichhaltig, cremig und dekadent auf die bestmögliche Weise. Das einzige Käsekuchenrezept, das Sie jemals brauchen werden! Servieren Sie ihn pur oder mit Ihrer Lieblingssoße oder -frucht. Ein klassischer Käsekuchen mit einer butterigen keksekruste und nur einer Handvoll Zutaten.

Mehr Lecker Rezepte:

New York Cheesecake Rezept

Blaubeer Tarte Rezept

Kirsch Tarte Rezept

Cheesecake Rezept

American Cheesecake Rezept

Portionen: 8 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 238 Kalorien 14 fett
Bewertung 4.9/5
( 37 Bewertungen )

ZUTATEN

  • Kruste:
  • 1 1/2 Tassen Crackerkrümel 10 volle Cracker
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 5 Esslöffel geschmolzene Butter
  • Käsekuchen:
  • 750 g Frischkäse
  • 1 1/3 Tassen Zucker
  • 3 Eier Raumtemperatur
  • 1/2 Becher saure Sahne
  • 1/4 Becher Schlagsahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel frische Zitronenschale oder Zitronensaft - wahlweise

ANLEITUNG

  1. Kruste vorbereiten:
  2. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  3. Butter in einer kleinen Schüssel schmelzen, dann beiseite stellen. Cracker zerbröseln und dann Graham-Cracker-Krümel, Zucker und geschmolzene Butter in eine mittelgroße Schüssel geben. Umrühren, bis alles gut vermischt ist. Die Mischung in eine 9-Zoll-Springform geben und mit dem Boden eines Glases oder Messbechers fest in den Boden und etwa 2 cm über den Rand der Form drücken. Im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen, dann zum Abkühlen beiseite stellen.
  4. Käsekuchen zubereiten:
  5. Die Ofentemperatur auf 165°C reduzieren.
  6. In der Schüssel eines elektrischen Mixers den Frischkäse glatt rühren.
  7. Zucker hinzufügen und weiterrühren. Die Eier nacheinander hinzufügen (während des Mixens). Saure Sahne, Schlagsahne, Vanille und Zitronenschale hinzufügen. So lange mixen, bis alle Zutaten glatt und gut eingearbeitet sind.
  8. Klopfen Sie die Schüssel mehrmals auf die Arbeitsfläche, um Luftblasen zu entfernen. Gießen Sie den Käsekuchenteig in die vorbereitete Backform.
  9. Bereiten Sie die Käsekuchenform für das Backen im Wasserbad vor (wie folgt). Um das Wasserbad vorzubereiten, wickeln Sie die Käsekuchenform (Boden und Seiten) mit Folie ein (eventuell müssen Sie zwei Folienbögen überkreuzen), damit kein Wasser in die Form eindringen kann. Die in Folie eingewickelte Käsekuchenform in einen großen Bräter oder eine Auflaufform stellen und dann heißes Wasser in die Auflaufform gießen, bis das Wasser etwa 1" tief steht. Vorsichtig in den Ofen schieben und backen.
  10. Den Käsekuchen im vorgeheizten Backofen bei 165 °C (Achtung, dies ist eine niedrigere Temperatur als die der Kruste) 60-65 Minuten lang backen, bis die äußeren Ränder fest sind, die Mitte aber noch etwas wackelt, wenn man sie anstößt. Schalten Sie zu diesem Zeitpunkt den Ofen aus und öffnen Sie die Ofentür einen Spalt breit. Lassen Sie den Käsekuchen 1 Stunde lang langsam im Ofen abkühlen.
  11. Den Käsekuchen auf die Arbeitsplatte stellen und eine weitere Stunde abkühlen lassen. Danach den Käsekuchen in den Kühlschrank stellen (mit Folie abdecken) und MINDESTENS 6 Stunden oder über Nacht kühl stellen. Den Käsekuchen abgedeckt bis zu 1 Woche im Kühlschrank aufbewahren.
HAST DU UNSER REZEPT AUSPROBIERT?
Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Ihre Tipps und Erfahrungen. Bleiben Sie sehr gerne im Austausch über die Kommentarfunktion unten. Das würde uns sehr glücklich machen.
Wenn Ihnen unser Rezept gefällt, würden Sie uns bitte unterstützen, indem Sie es teilen?

Bitte Kommentar hinterlassen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Sie mögen auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Zugriff auf Daten, um Werbung und Medien relevanter zu gestalten. Daten, die an Dritte weitergegeben werden, können verwendet werden, um Sie auf dieser Website und anderen von Ihnen besuchten Websites zu verfolgen. Ihre persönlichen Daten werden für die Personalisierung von Anzeigen verwendet und Cookies können für personalisierte und nicht personalisierte Werbung verwendet werden. Ok Mehr erfahren